Erektionstabletten Nebenwirkung?

4 Antworten

A) dass er nach dem Höhepunkt schlaff wird, ist völlig normal.

B) wenn du das rein-raus-Spiel 20min am Stück durchhältst, hältst du länger durch als die allermeisten.

Man braucht sich nicht an "Vorgaben" aus Pornos halten.... Das sind Filme! Und bei Transformers weiß auch jeder, dass das nicht viel mit der Wirklichkeit zu tun hat.

Viagra ist ursprünglich ein Medikament für den Kreislauf. Und da wirkt es auch. Sprich, wenn du bisher kein Problem hast, kanns gut sein dass du durch Pillen eins bekommst.

Und, nicht zu unterschätzen: Wenn du mal wegen Bluthochdruck den Rettungsdienst brauchen solltest, und der Notarzt nicht weiß dass du Viagra nimmst, gibt er dir ein Medikament, das mit Viagra prima wechselwirkt... Mit dem Ergebnis, dass plötzlich gar nix mehr mit Blutdruck ist und fraglicher Notarzt gewaltig ins Schwitzen kommt.

Typische Nebenwirkungen von Viagra sind: Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Naselaufen, Gesichtsflush...
Prinzipiell nicht so wild und durchaus verträglich, dennoch sollte man abwägen, ob es wirklich notwendig ist und es dich beeinträchtigt.

Tabletten sind nie gut für den Körper. Grade Viagra etc geht aufs herz bzw den Kreislauf. Versucht einfach ein ausgiebiges Vorspiel bevor es zur Sache geht, damit kann man die Lust deutlich steigern 😉😊

Gute Idee Lust steigern damit es noch schneller geht, top.

0

Well, vtll spreche ich von seiner Freundin. Wenn er sagt, dass sie enttäuscht sei. Ich denke als Mädchen kann ich ganz gut nachvollziehen was mir bzw andern Frauen gefällt. Es ist nunmal so, dass Männer häufig schneller kommen.

0

Was möchtest Du wissen?