Erektionsstörung mit 17, warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er macht sich wahrscheinlich nur selbst zu sehr Druck, ist nervös und wenn man erstmal die Versagensängste hat wirds eher immer schlimmer.

Wie läuft es denn sonst, also ohne Eindringen? Kommt ihr so zum Höhepunkt wenn ihr euch einfach gegenseitig mit Händen und Mund verwöhnt? Macht vlt. einfach einen Schritt zurück und geht das nochmal langsam und in Ruhe an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von serenazappiii
08.07.2017, 16:37

naja, so weit sind wir noch nicht :/ aber ich spreche es mal an, danke

0

Alkohol kann der grund für Potenzstörungen sein. Ob das in diesem fall so ist weiß ich nicht. Jedoch sollte er vielleicht mal darauf verzichten. Rauchen kann auch dazu führen. Steht übrigens auch manchmal auf den warnhinweisen. Versuch ihn doch mal richtig heiß zu machen, bspw. Mit einem längeren vorspiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder das oder deine vagina ist einfach zu eng für ihn. ein freund von mir hatte auch mal das Problem das er beim Vorspiel einen stein harten hat und sobald es zum richtigen act kommt ist er auch schon wieder schlapp... sobald er aber Gleitgel benutzt hat hat es schon besser geklappt. versuch es doch mal damit, ansonsten weis ich auch nicht weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von serenazappiii
08.07.2017, 01:20

also gleitgel brauche ich sicher nicht. ich bin ein verdammter wasserfall... XD

1

Tipp, wenn es wieder zu einer Erektion kommt, nutze deinen Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?