Erektion am FKK strand?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo timosc,

schön, dass du mal FKK ausprobieren willst. Gibt leider nur selten jüngere beim FKK.

Ich würde nicht sagen, dass du dort "dumm" angekuckt werden wirst. Aber es kann schon passieren, dass die Leute etwas überrascht schauen, da es eben eher selten ist, dass so junge Leute beim FKK zu finden sind. Aber das ist wirklich nicht schlimm.

Klar kann es sein, dass du dort auch hin und wieder eine Erektion bekommst. Aber auch das dürfte überhaupt nicht schlimm sein. Die meisten dürften sehr gut wissen, dass es in deinem Alter völlig normal ist, dass "er" oft einfach so steif wird, und du gar nichts dagegen tun kannst.

So lange du "ihn" dann nicht gerade präsentierst und damit herum stolzierst, dürfte das auch wirklich kein Problem sein. Lege bzw. setze dich einfach hin und verhalte dich ganz normal. Oder geh einfach ins Wasser. Dort kannst du zur Not ja auch ganz unauffällig was gegen deine Latte tun. ;)

Wünsche dir ganz viel nackten Spaß! Genieße es!

LG Sascha

timosc 03.07.2017, 19:41

danke für die nette und hilfreichende antwort

0
Matzko 04.07.2017, 19:53

Als langjähriger und regelmäßiger FKK-Urlauber in den unterschiedlichsten FKK-Bereichen, Camps, Hotels und Stränden, kann ich das nicht bestätigen, dass es dort kaum oder nur sehr wenig junge Leute gibt. Meine Erfahrungen sind sogar entgegen gesetzt. Besonders auch im Ausland (Frankreich, Spanien, Kroatien und Ungarn) habe ich das festgestellt. Der Anteil an Jugendlichen beim FKK (gleiches gilt für die Sauna) hat in den letzten Jahren sogar zugenommen. Vermutlich wachsen die Kinder aus FKK-Familien heran und setzten nun die Tradition ihrer Eltern fort.

0
SaschaL1980 05.07.2017, 16:22
@Matzko

Das freut mich, dass du diese Erfahrungen machen konntest.

Meine FKK-Erfahrungen belaufen sich bisher leider größtenteils nur auf Saunen in Deutschland. Und da habe ich eben, bis auf sehr wenige Ausnahmen, leider die Erfahrung gemacht, dass es nur sehr wenige Kinder und Jugendliche dort gibt.

Auch habe ich schon öfter von Eltern gehört, dass ihre Kinder (auch im jugendlichen Alter) leider nicht mit den Eltern dort hin wollen.

Klar, gerade in FKK-Anlagen oder FKK-Stränden in Ferienregionen dürfte es natürlich alleine aus dem Grund anders sein, da die Kinder ja mit den Eltern mit "müssen". Bitte das "müssen" nicht falsch verstehen.

0

Da kannst du ganz gelassen bleiben. Auch wenn sicherlich mal der ein oder andere Blick zu dir kommt, so wirst du ja auch mal deinen Blick ein wenig schweifen lassen.

Dass du einen steifen bekommst, kann passieren, ist aber auch nicht weiter sclimm. Denn es ist ja eine völlig normale und natürliche Reaktion deines Körpers. Wenn es passiert, einfach auf den Bauch legen oder dezent ein wenig wegdrehen, dass du deine Erektion nicht extra jedem präsentierst und gut ist. Da wird sich keiner drann stören!

Du kannst ganz unbesorgt zum FKK gehen, denn wenn es ein offizieller FKK-Strand ist, von denen es mehrere auf Mallorca gibt, brauchst du auch nicht zu befürchten, dass dich dort jemand dumm anguckt. Ganz im Gegenteil. Du bist dort unter Gleichgesinnten und wirst auch Jugendliche in deinem Alter dort finden, zumindest sind das meine Erfahrungen der letzten Jahre.

In der ersten halben Stunde wird dir dort manches noch ungewohnt und "komisch" erscheinen, aber das gibt sich bald und dann wird auch das Nacktsein für dich zur Normalität und das Gefühl ist super. Deine Befürchtung dort einen Steifen zu bekommen ist unnötig. Vermutlich wird das nicht passieren und wenn doch, dann legst du dich auf deine Decke, legst dich auf den Bauch oder gehst ins Wasser. Das vergeht dann. Sollte es wider Erwarten och zu einer kleinen Versteifung kommen, dann ist es auch kein Beinbruch. Ich habe das bisher in 60 Jahren nur einmal erlebt. Es nahm davon aber niemand Notiz, denn es ist menschlich, dass das mal passieren kann.

Wenn du ganz sicher gehen willst, dass dir eine Versteifung deines Gliedes dort nicht passiert, dann solltest du dich vorher auf der Toilette noch erleichtern, wenn du verstehst, was ich meine und dich dann erst am Strand ausziehen. Eines kann ich dir aufgrund meiner langjährigen Erfahrung garantieren: Du wirst begeistert sein und es immer wieder machen.

Und in der Pubertät passiert es ja das ein oder andere mal das man eine Erektion bekommt. 

Das passiert einem gesunden Mann auch nach der Pubertät immer wieder.

ich will auf garkeinen fall als "Spanner" oder so etwas überkommen.

Das tätest du, wenn du dich bekleidet am FKK-Strand aufhalten würdest, eine Erektion ist dafür aber kein Indiz.

Die Erektion ist eine Körperreaktion die nicht wirklich steuerbar ist. Jeder gesunde Mann bekommt täglich Erektionen die keine sexuellen Gründe haben. Alle gebildeten Menschen wissen dies auch. 

Wenn du also beim FKK eine unbeabsichtigte Erektion bekommst, dann solltest du diese nur nicht unnötig präsentieren sondern dich ganz normal weiter verhalten.

Ich glaube du brauchst keine Angst zu haben. An den FKK Stränden an denen ich bisher war ist kaum was los gewesen und wenn dann legst du dich halt auf den Bauch bis dein Stände wieder weg is.

Der FKK-Strand ist nichts für Spanner. Das solltest Du vorher wissen.

Am Anfang hat man ein ganz komisches Gefühl. Das vergeht aber ziemlich schnell. Wenn Du öfters am FKK-Strand warst, wirst Du es ganz normal finden. Dann bekommst Du auch keine Erektion mehr - gut, das kann ich Dir nun wirklich nicht versprechen.

Wenns zu peinlich wird, leg Dich auf den Bauch! Leg dir evtl. etwas Kühlendes bereit, damit Du nicht nur auf dem Bauch liegst!

Man fühlt sich als Angezogener unter Nackten viel unwohler, als wenn man selbst nackt ist. Das ist mir mal aufgefallen, als mein Freund und ich gerade (noch angezogen) einen Strandplatz suchten und dabei Freunde trafen, die schon eine Weile da, als nackt, waren. Wir beendeten dann das Gespräch, um uns erst mal auszuziehen.


Also ich bin bei schönem Wetter auch fast täglich beim FKK

....Und wenn ich einen steifen bekomme...Dann lege ich mich auf die Seite hin...Und nicht auf den Bauch........Mein steifer Penis hengt dann seitlich nach unten wenn er steif ist...Und wenn er Schlaf were würde er bei dieser seitlichen Liegeposition auch auf die gleiche Weise in diese Richtung hengen...Und wenn man einen Fleischpenis hat so wie ich.. dann ist der im steifen Zustand etwa genauso groß wie im Schlaffen.....Das bedeutet in meinem Fall das alle meinen steifen Penis sehen können...Aber keiner merkt das er gerade steif ist.....Auch wird es bei mir nie bemerkt wegen meiner Vorhaut ...Die bleibt bei mir nämlich auch im steifen Zustand immer über meiner Eichel...Bei den meisten Männern zieht sich die Vorhaut beim steif werden automatisch hinter die Eichel zurück...Und daran kann man fast immer erkennen ob er steif ist...Das ist bei mir wie gesagt anders....Meiner sieht also im steifen wie im Schlaffen Zustand zimmlich gleich aus.....Aber im Erigierten Zustand ist die position dann ein bisschen nach oben gerichtet..Und das kann man bei mir erkennen wenn ich auf dem Rücken liege..Aber wenn ich seitlich liege eben nicht.....Da hat er dann in beiden Zuständen die gleiche Position...Und das fällt dann bei mir also nicht auf......Es kommt also auch darauf an..Was für einen Penis du hast !   Nochwas : viele sagen hier das es nicht Schlimm ist wenn jemand deinen steifen sieht...Das stimmt auch...Aber Kinder könnten sich eventuell erschrecken wenn sie einen steifen sehen...Weil sie sowas noch nie gesehen haben...Und es ihnen darum vollkommen fremd ist....Das könnte dann ,, irritieren,,

Was möchtest Du wissen?