Erdwärmepumpe richt im Betrieb Komisch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von einer Wärmepumpe riecht man nichts, weder in Betrieb noch wenn sie aus ist, sie arbeitet ja mit geschlossenen Kreisläufen. Vielleicht handelt es sich um irgendwelche Reinigungsmittel (WC-Reiniger, Chlorbleiche etc) was irgendwo rumsteht. Vielleicht haben sie auch was ins WC geschüttet damit es während der Abwesenheit nicht stinkt.

Kann sein das es ein Reiniger ist ich werde mal kucken gehen

0

Wenn der Nachbar im Urlaub ist, dann wird doch die Erdwärmepumpe nicht benötigt. Hier kann der Geruch nicht herkommen.

Ein häufiges Geruchsproblem besteht bei den unbenutzten Wasserstellen wenn der Siphon trocken fällt. Als erste Maßnahme daher einmal durch das Haus laufen und jede Wasserstelle, egal ob Waschbecken, Badewanne, WC's etc. mindestens 1 Liter Wasser ablaufen lassen. Anschließend lüften und der Geruch sollte verschwunden sein.

Was möchtest Du wissen?