erdungskabel-- habe eine info frage zum erdungskabel

4 Antworten

Wenn in einem Elektrogerät an einer Zuleitung durch irgend ein Umstand ein Isolationsfehler auftritt und dann das Metallgehäuse unter Spannung steht, dann wird diese Fehlspannung durch das Erdungskabel zur Erde abgeleitet und die Sicherung unterbricht dann den Stromkreislauf. Würde die Fehlspannung nicht abgeleitet werden und jemand berührt dann das Gerät, so führt er die Fehlspannung zur Erde ab und das kann tötliche Folgen haben.

Ein Edungskabel dient dazu Spannungen an metallischen Oberflächen "in die Erde" abzuleiten. Falls ein stromführendes Kabel bricht, oder die Isolation defekt ist könnte das passieren und dir dann eine Zischen. Davor bewahrt dich das Erdungskabel. Es sorgt meines Wissens dafür das die Sicherung rausfliegt.

das erdungskabel ist dazu das dir im falle eines körperschluss nichts passiert. körperschluss heisst strom führendes kabel am gehäuse!

aber auch das im fehlerfall der strom zur "erde" zurückgeführt wird

0

Was möchtest Du wissen?