Erdung für Kunstoff-Fassung notwendig?

6 Antworten

Von einer Kunststofffassung kannst du keine gewischt kriegen .Bei Metallfassung schon wennn da mal Spannung drauf sein sollte deshalb schließt man dort den PE sonst an damit falls Spannung anliegt der FI fliegt oder halt die Spannung abgeleitet wird.

Kunststoff leitet keinen elektrischen Strom, daher kann er auch nicht geerdet werden. Wenn man so wenig Ahnung hat von Elektrizität wie Du ganz offensichtlich, sollte man eigentlich die Finger von solchen Basteleien lassen.

Wenn nichts Metallisches an der Lampe ist, dann brauchst Du keinen Schutzleiter.

Bitte arbeite sauber, verwende Aderendhülsen und achte auf eine Zugentlastung, um spätere Zimmerbrände zu vermeiden.

Dass es Laien verboten ist, Elektroinstallationen zu machen, brauche ich Dir nicht zu erklären.

Erdungen sind nur an elektrisch leitenden Körpern möglich und nicht an Kunststoff-Körpern. Der Schutzleiter ist also hier überflüssig.

Kunststofffassungen haben keinen Erdungsanschluss und können auch nicht geerdet werden.

Woher ich das weiß:Hobby – Meine Beiträge sind keinesfalls rechtsverbindlich!

Was möchtest Du wissen?