Erdrückender schmerz in der brust?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube da die Schmerzen während einer Bewegung (links, rechts biegen, drauffassen...) wieder auftauchen, denke ich das sich irgendwelche nerven einklemmen und von denen der Schmerz kommt. Würde der Schmerz von einem Organ kommen wie z.B von der Lunge wäre es ein Dauer Schmerz und vorallem dann würde dir auch das tiefe einatmen weh tun. Lass dich mal vom Arzt ordentlich checken. 

Vg und Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte auch ein verspannter Brustkorb oder Rippen sein, weiß gerade nicht wie das genau heißt. Oder auch etwas mit der Wirbelsåule, es wird oft unterschätzt was Nerven in verbindung mit Knochen (vorallem verspannte) für eigenartige Schmerzen auslösen können.

Die Lunge könnte es auch sein, vorallem wenn du ganz tief einatmest und der selbe Schmerz eintritt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biljana017
12.07.2016, 08:33

nein beim einatmen nicht nur bei bewegung wenn ich meinen oberkörper nach links oder rechts drehe oder wie gesagt am rücken liege dan drückt es

0
Kommentar von chrisi565
12.07.2016, 08:41

Dann eher was mit Skelett und Nerven. aber sonst bitte vom Arzt abklären lassen.

0

Ich kenne dieses Gefühl, ich habe es aber nur ab und zu, alle paar Wochen mal.

An deiner Stelle würde ich aber trotzdem lieber einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mit solchen Symptomen solltest Du einen Arzt aufsuchen, anstatt auf Dr. Google und Co zu setzen.

Alles Gute,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biljana017
12.07.2016, 08:34

Ja ich weiß gehe später auch zum arzt war jetzt eher weil es mir keine ruhe lässt :)

0
Kommentar von biljana017
12.07.2016, 08:41

👍 Hab schon gelesen das es Lungenkrebs sein 😜 Wie gesagt war eher reine neugier

0
Kommentar von biljana017
12.07.2016, 12:00

Es ist die Wirbelsäule war gerade beim Arzt

1

Was möchtest Du wissen?