Erdnussbutter - Wie schmeckt sie am Besten?

8 Antworten

Meine Kinder essen die Erdnussbutter gerne zwischen Apfelscheiben (Apfelscheibe, Erdnussbutter, Apfelscheibe), abbeissen. Oder sie schneiden eine Banane längsseitig auf, Erdnussbutter dazwischen und los gehts. Auf Cracker,... - Nur nicht über die Kalrien nachdenken:-(. Auch gut sind: in Kartoffelsuppe, in Muffins oder ich nehme sie für den Dip, wenn ich Vietnamesiche Frühlingsrollen mache. Wir bevorzugen gerne die stückige. Auch empfehlenswert ist ein Spekulatius Aufstrich! Mehr Rezeptanregungen findest Du unter Chefkoch.de.

Am besten in folgender Variante: Eine Scheibe Toast, darauf Erdnussbutter (ohne Stückchen) und nochmal eine Scheibe Toast und darauf Marshmellow-Creme (gibt's bei Rewe). Dann die Toasts aufeinander klappen und man hat ein erstklassiges, amerikanisches Sandwich! :)

Ich verwende sie fast ausschließlich als "Gewürz" für asiatisch angehauchte Soßen oder Fleischgerichte.

Essen weg schmeißen, wieviel schmeißt ihr weg?

Ich will nicht verschwenderisch leben, das heißt kein essen weg werfen oder zumindest nicht mehr als nicht unbedingt sein muss. Nun ist mir aber aufgefallen ich erlebe immer häufiger das meine Mutter Produkte in mengen kauft die nicht gegessen werden oder verschimmeln. Als Beispiel, beim Bäcker gibts beim kauf von 3 brötchen das 4 gratis. Also werden gleich 8 Brötchen gekauft (ich sage mal alle 2-3 tage), bei uns wird auch mal gerne Toast gegessen, so ne Packung golden toast ist fast immer da und dann gibts noch ein normales Leib brot vom Bäcker, mischkorn oder wie auch immer das heißt.

Also 8 Brötchen + 1 Packung toast + 1 ganzes Leib brot für nur 2 Personen, oft ist es dann so weil ich nicht so gerne das mischkorn esse, verschimmelt es in der brotbox und liegt dann neber ein paar harten brötchen von gestern oder vorgestern und neber ein paar frischen von heute morgen. Alles irgendwie 1. nicht so lecker und 2. pure verschwendung in meinen augen.Wir sind eben nur zu zweit.wir schmeißen echt fast regelmäßig brot und brötchen weg, das einzigste was nicht verschimmelt ist das toast. Da ich das sehr gerne esse.

Hab meine Mutter darauf angesprochen, sie meinte ich solle eben besser nachschauen was ich esse damit ich nix verschimmeltes esse, es geht halt kaputt wenns nicht gegessen wird und wenn mir ihre art nicht passt soll ich mir ne eigene Küche machen(was natürlich nicht geht).

Jetzt wollte ich einfach hier mal fragen ob es normal ist oder ob es verschwendung ist. Wird bei euch auch soviel weg geschmissen oder ist bei mir echt handlungsbedarf?

...zur Frage

wie viel brötchen/brot/toast ist optimal zum frühstück?

Hey leute eine frage wieviel brötchen , brot , toast ist zum frühstück optimal (vollkorn) ? ich denke so 2 brötchen , 3 scheiben brot , 4 toast ? :) kann auch 1 brötchten mit 2 scheiben brot sein etc .. aber was meint ihr ? :)

...zur Frage

Wie bewahrt man selbst gebackenes Brot am besten auf, und wie lange ist es in der Regel haltbar?

Hallo ,

ich bin am ueberlegen Brot selbst zu backen dann weiss ich wenigstens was drin ist und es schmeckt auch besser doch wie viele Tage ist es in der Regel haltbar und wie bewahrt man es am besten auf

Ich freue mich auf eure Antworten

Mfg

Trend4

...zur Frage

Was schmeckt gut zu erdnussbutter?

Was passt da gut dazu ? Oder was kann man dazu auf einen Toast schmieren ?

...zur Frage

Brot,Brötchen oder Toast?

Hey

Möchte noch etwas abnehmen. Esse früh immer Kohlenhydrate in Form von Brot, Toast oder Stulle(mit Salami oder Gauda Käse belegt) natürlich versuch ich davon nicht zu viel zu essen oder sollte ich sowas komplett weglassen und wenn ja, was sollte ich stattdessen essen?

Natürlich sind aauch viel Obst und Gemüse wichtig, aber was ist am besten.

Brot Brötchen oder Toast? (Vollkornbrot und Vollkorntoast)

Habt ihr sonst irgendwelche Ernährubgstipps wie Wasser trinken vor Mahlzeiten?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?