Erdkunde oder Biologie LK?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wähle die Fächer so, wie du sie später bei der Bewerbung für Ausbildung/Studium brauchst!!!!

Ich hatte mich leider bei der Entscheidung LK Bio oder Deutsch, gegen Bio entschieden und jetzt sitz ich hier rum mit zig Wartesemestern und bekomme kein Medizinstudienplatz.

Klar ist die Prüfungsfächerkombi wichtig, du willst ja einen guten Abschlussdurchschnitt aber wenn du weißt was du später machen willst oder wenigstens eine Richtung hast, dann lass das dir ein Wegweiser sein!

Erdkunde in der Oberstufe ist auf jeden Fall etwas anderes, als in der Mittelstufe. Sehr vielfältig, es werden natürlich auch klassische geographische Themen behandelt (z.B. Plattentektonik), allerdings auch viele soziale Fragestellungen in der ganzen Welt, welche im Zusammenhang der Umwelt und ihren Veränderungen stehen. Ich fands super und viel interessanter als Bio.
Jedoch wirkt sich deine Entscheidung natürlich auch auf deinen Weg nach dem Abitur aus. Falls du vor hast z.B. Medizin oder Molekularbiologie zu studieren ist natürlich Erdkunde nicht ganz passend.
Ich hoffe ich konnte dir die Entscheidung etwas leichter machen! ;)

Was möchtest Du wissen?