erdkunde grundwasserspiegel

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Desertifikation ist ein Prozess, der mit Änderungen des Grundwasserspiegel einhergeht.

Werden Bäume abgeholzt, fällt der Grundwasserspiegel, es kommt zur Verwüstung.

Wird das Grundwasser überproportional abgepumpt, fällt der Grundwasserspiegel, es ist nicht mehr nah genug an der Oberfläche, um die Pflanzen zu bewässern, Desertifikation setzt ein.

Pflanzt man Bäume, wird der Grundwasserspiegel angehoben, Desertifikation wird verhindert oder eingeschränkt.

 

Relativ einfach: Wenn immer mehr Menschen und immer mehr Vieh immer mehr Wasser aus dem Grundwasservorrat entnehmen, sinkt der Grundwasserspiegel immer weiter, bis er fast ganz verschwindet. Dies ist dann EINE Ursache der Desertifikation, z.B. weil die meisten noch vorhandenen Pflanzen dann nicht überleben können und absterben.

HA für Erdkunde, Regionen für Bodendegradation ( Versalzung )?

Ich muss in EK einen Vortrag machen zum Thema Desertifikation und Bodendegradation. Was sind bekannte Regionen für Bodendegradation anhand der Versalzung ( finde nichts auf google )

...zur Frage

Desertifikation -?

Die Frage wäre in der Arbeit was ist eine Desertifikation wie könnte ich das am besten Ausdrücken eine Desertifikation ist eine ....? und wie beeinflusst der Mensch das ?

...zur Frage

Bauen bei Grundwasserspiegel von 1,40m?

Hallo wir möchten gerne ein grundstück kaufen und bebauen, laut Bodengutachten liegt der Grundwasserspiegel bei rund 1,40m unter GOK (geografische Oberkante?). Wir möchten gerne einen Bungalow ohne Keller bauen, ca. 20-30cm oberhalb des Straßenniveaus. Habt ihr Tips oder Bedenken bezüglich des Baues? Wir haben keine Lust in ein paar Jahren Feuchtigkeitsprobleme zu bekommen. Vielen Dank für eure Hilfe...

...zur Frage

Grundwasserspiegel Gütersloh

Hallo, Kann mir jemand irgendetwas über den Grundwasserspiegel in Gütersloh oder alternativ in ganz Deutschland erzählen? Durchschnitt, höchster oder niedrigster Spiegel? Oder in Relation zu NN?

Über Google habe ich leider nichts gefunden.

...zur Frage

Mit oder ohne Keller bauen?

Der Grundwasserspiegel liegt bei uns sehr hoch. Wir bauen eine Doppelhaushälfte. Der Nachbar möchte gerne mit Keller bauen - ich bin wegen dem Grundwasserspiegel sehr skeptisch. Im Bodengutachten der Stadt wird grundsätzlich für den Keller eine weiße Wanne empfohlen, aber selbst ohne Keller spricht man die Empfehlung über eine wasserdichte Bodenplatte aus. Was soll ich nun tun? Wer hat Erfahrung damit?

...zur Frage

Maßnahmen gegen Desertifikation?

Deserifikation ist ja das aus grünem Land, oder so, in warmen Gebiten dann irgendwann durch allemmöglichen trockene Wüste wird.

Was könnte man dagegen tun. (So direkt und nicht so was wie in wikipedia)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?