Erde aus Umlaufbahn geraten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dafür ist das bisschen Mensch (gewichtmäßig) auf der Erde wohl nicht ausreichend.
Ich haber übrigens letzens zufällig gelesen, welche Tierart vom Gewicht aller Individuen zusammen gesehen auf der Erde die Nummer 1 ist (also am meisten ausrichten könnte, wenn alls zusammen hochspringen) und das ist:
Krill
(das sind die Kleinkrebse die viele Fisch fressen). Ein einziger Schwarm davon kann 200 Millionen Tonne wiegen.

Rein Rechnerisch muss nur ein Mensch oft hüpfen, um jedesmal ein paar Miljadstel mm weiter zu kommen.
es gibt Satteliten die nur duch den aufprall von Energiepartikel auf einige tausen km/h beschleunigt werden.
Nagut es dauert ein paar Jahre bis es so weit ist.
.

Mal Überlegen!

Ersmal müssten alle in ein Land, sonst hebt sich das gegenseitig auf.
imwikisuch
Die Erde wiegt 5,9736 e24 kg also ca. 5 973 600 000 000 000 000 000 tonnen.
Die Weltbevölkerung umfasste zu Beginn des Jahres 2009 rund 6,75 Milliarden Menschen.
Ein Mensch wiegt durchschnittlich 75 kg. Alles also 506 250 000 tonnen. Das ist ein 11 799 703 703 703tel der ganzen Welt.
Das ist so als ob ein Mensch gegen eine Kugel rennt die 884 977 777 777 tonnen *wiegt.
Warscheinlich wird also nicht viel Passieren.
;)*

Ach ja, es gibt reibung die uns sowieso ausbremst. Geodäten und Astronomen schätzen, dass sich die Drehung der Erde derzeit täglich um drei bis vier Zentimeter verlangsamt, was ungefähr einer Millisekunde pro Tag entspricht. Genauso werden Jahre länger und irgendwan ist die Erde zu Langsam und fällt in die Sonne.

0
@ABurn

reibung ¿ da draussen ist nix was reiben kann

und ich wusste auch garnicht das irgedetwas den bahndrehimpuls von planeten ändern kann ich sage nicht das das nicht geht kenne es nur nicht

was sich ändern kann ist der eigendrehimpuls und das kann bei uns nur die somme machen durch ihre massenanziehungskraft aber die fällt mit dem qudrat zur entfernung ab und da wir 8 lichtminuten weit wech sind hällt sich das echt in grenzen

die erde wird also nicht in die sonne krachen warschenlicher ist das die sonnen nahen planeten in ca 5mrd jahren von der sonne verschluckt werde da diese sich kurz vor ihrem tot in einen roten riesen verwandelt um dann mit einem lauten knall zu einem weissen zwerg wird

0

nee die sonne hat 99,9% der gesammtmasse in unseren planetensystem jupiter ihr wisst schon dieses riesen teil hat mehr masse als alle anderen planeten zusammen also von den 0,1% kannst du also vergessen die sache nit dem stuhl wir sind sowas von ein fliegenschiss rein masse technisch gesehen

Dazu ist die Anziehungskraft der Sonne viiiiieeel zu stark.

und wenn alle gleichzeitig in eine Richtung Puppen schießen wir aus dem Sonnensystem:O)

LG Sikas

Klar, und gegen die Sonne krachen und dabei Jupiter schubsen.

Was möchtest Du wissen?