Erdbeerwasser

4 Antworten

Auf Dauer nicht gesund. Aber da du wahrscheinlich noch jung genug bist, wird das nichts ausmachen. Solltest du allerdings irgendwann Gewichtsprobleme haben, solltest du mal über den Konsum nachdenken ;-)

wenn du dir tagtäglich zucker zuführst, kann das nicht gesund sein, diabetis wird dadurch auch gefördert, verdünn es doch noch mal mit wasser.

in dem erdbeerwasser hast du nur zucker und aromen. von daher auch nicht gesünder als cola und ähnliches

ich glaub ja nicht alles was auf den Produkten drauf steht aber da steht >natürliches Aroma< . Es schmeckt jetzt auch nicht krass nach künstlichem erdbeer zeugs wie z.B. von aktiv O2 ....das ist echt total süß >.<

0
@Darkvio

"Natürliches Aroma" bedeutet leider nur, dass dieser Aromastoff nicht direkt als Chemikalie (synthetisch) hergestellt worden ist. Aromen werden aber in großer Menge mit Ausgangsstoffen hergestellt, die Du gar nicht kennen möchtest. So kann man aus Holz natürliche Aromen gewinnen, aber auch aus Schimmelpilzen... Wikipedia schreibt dazu: "Natürliche Aromastoffe sind Aromastoffe, die durch gesetzlich festgelegte physikalische (z. B. Destillation und Extraktion), enzymatische oder mikrobiologische Verfahren gewonnen werden. Ausgangsmaterialien für die Herstellung können pflanzlichen, tierischen oder mikrobiologischen (z. B. Hefen) Ursprungs sein" (http://de.wikipedia.org/wiki/Aroma).

Gesünder ist es in jedem Fall, sich die Getränke selbst zusammenzumischen; dann weißt Du, was drin ist. Und Mineralwasser löscht eh' besser den Durst als gezuckertes Erdbeerwasser... ;)

0

Schwarzes zeug in wasser

Hey Leute bei uns in der nähe steht ein verlassendes Haus vor einer Tür steht ein Kühlschrank der steht auch wohl schon etwas länger dort neben diesem Kühlschrank lag eine Flasche wasser oder was auch immer da drin war wie man das so kennt werden getränkeflaschen nie ganz voll gemacht in dieser Flasche war irgend ein schwarzer Pilz oder irgendwas anderes weiß einer was es ist /war würde mich über eine Antwort freuen

...zur Frage

Trinken in Sportstudios?

Hey Leute WOllte mal fragen was das eigendlich für ein zeug ist , was in Sportstudios angeboten wird also die Sirupartigen konzentrate , die verschiedene geschmacksrichtungen haben .. Ich will wissen was es ist und wie viel kalorien , zucker etc. hat ... Und ob es jetzt sinvoller ist Normales wasser zu trinken oder halt diese zeugs .. weil die meinen ja es enthält soo viele mineralien dazu...

...zur Frage

Wie genau kriege ich Diabetes?

Guten Abend, ich würde gerne erfahren wie man Diabetes kriegt natürlich kriegt man sie durch Zucker aber wieso habe ich dann bisher keines gekriegt?

Ich trinke jeden Tag Cola und andere Softgetränke esse viel süßes Zeug und das seit Jahren.

Was muss man tun damit man Diabetes kriegt natürlich will ich keines mich würde es nur Interessieren und wie macht sich Diabetes Bemerkbar?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Kann man wegen zu viel zucker ohnmächtig werden?

Hey Leute :)

ich habe gerade was im internet gelesen und zwar da man wegen zu viel zucker in ohnmacht fallen kann O.o, ich esse auch viel zucker und anderes süßes zeug aber ab welcher menge an zucker hat der körper genug ?

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Weiß jemand was das für Zeug an der Flasche ist?

Weiß jemand was das fürn pulvriges gelbes Zeug ist?

Die Flasche ist frisch geöffnet. Das Pulver klebt auch im Deckel.

(Das ist nicht die erste Flasche. Das ist an sämtlichen Wasserflaschen- alle gleiche Marke. Aber auch nur an den Wasserflaschen. Orange, Cola, etc haben das nicht.)

...zur Frage

Multivitamin mit wenig Zucker gesund?

Hallo!

Ich habe mir eine Multivitamin-Flasche von Frucht Stern gekauft, nun würde ich gerne wissen, ob es gesund/in Ordnung ist am Tag, bei der Arbeit, eine Flasche aus zu trinken, wenn ich am Abend nochmals Wasser trinke.

Die Angaben :

Pro 100ml : 1,5 gramm Zucker, 1,5 gramm Kohlenhydrate und 8 Kalorien, Vitamin A 120 (umgedrehtes h) g

Vitamin B12, Süßungsmittel, Säfte, Konzentrate, Vitamin B6 und noch so zeug.

Ausserdem 20% Fruchtgehalt.

Vielen Dank für die Antwort!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?