erbt man alzheimer zwangsläufig

6 Antworten

Bei meiner Mutter ist diese Krankheit mit 70 ausgebrochen. Nachdem sie ihrer letzten Tätigkeit nicht mehr nachgehen durfte. Sie hatte immer noch einen Job bei einem Kfz-Sachverständigen. Da war sie noch gefordert und dann ging es ganz schnell bergab mit ihr. Bei meiner Schwester (62) zeigen sich leider auch schon diese Anzeichen. Sie ist Frührentnerin und hat sonst auch nicht viel um die Ohren. Ein Gespräch mit meinem Arzt ergab, dass dieses schon erblich sein kann. Genaues muss aber eine Untersuchung ergeben. Leider sieht das meine Schwester nicht ein, weil sie der Meinung ist, es spinnen alle um sie herum. Auch ihr Mann bekommt das nicht geregelt. Kann also nur empfehlen, ab zum Arzt und klären lassen. Viel Glück.

Sicher nein. Von unseren Ahnen können wir allerdings alle möglichen Schwächen erben. Wobei das zunächst nur heißt, dass wir mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit dazu neigen, bestimmte Krankheiten zu zeigen, wenn wir uns auf bestimmte Weisen überfordern. Das kann sein, dass wir uns zuviel ärgern, unbekömmliche Nahrung essen, uns zu wenig oder zu viel bewegen. Auch Alzheimer findet seine Ursache in unserem Verhalten. Die Wahrscheinlichkeit, an Alzheimer zu erkranken, steigt, wenn wir eine erbliche Disposition haben und uns dazu entsprechend nachteilig verhalten. Und das "Geerbte" muss auch gar nicht ein Gen sein, dass direkt Alzheimer verursacht, sondern es können andere Genveränderungen sein, die über einen Umweg dann dazu führen (kein kausaler Zusammenhang feststellbar).

Mutter gestorben, Vater lebt erben die kinder?

Hallo. Mama ist letztes Jahr gestorben, Sie war bis dahin mit meinem Vater verheiratet. Sie hat neben mir noch eine Tochter. Erben wir beide Schwestern etwas obwohl mein Vater noch lebt. Danke

...zur Frage

ERBSCHAFT REIHEN FOLGE

MEIN VATER IST GESTORBEN MEINE MUTTER LEBT -MEINE SCHWESTER IST VOR 20 GESTORBEN HAT 2 KINDER UND ICH HABE AUCH EIN KIND .ES GIBT KEIN TESTAMENT WER ERBT WIE VIEL???

...zur Frage

Wer Erbt beim Tod der Tante

Wer kann mir hier weiterhelfen: Mein Onkel (Bruder meines Vaters) ist vor 2 Jahren gestorben, meine Tante lebt noch im Pflegeheim. Der Bruder meiner Tante lebt noch. Neben mir gibt es noch weitere zwei Neffen und eine Nichte, sowie zwei Schwägerinen. Wer erbt?

...zur Frage

Mutter gestorben, Oma lebt und besitzt Haus. Wer erbt?

Hallo ,

meine Mutter ist leider gestorben und hat ein Testament hinterlassen das mein Papa alles von ihr erbt. Meine Oma lebt und hat kein Testament oder ähnliches. Meine Mama hat einen Bruder der noch lebt. Ich habe eine Schwester. Jetzt die Fragen : Wer erbt wenn meine Oma sterben sollte? Fällt mein Papa jetzt automatisch an die Stele von meiner Mama da er alles von ihr erben soll?

mfg Danke für die Hilfe

...zur Frage

Erbrecht - Vater, Söhne und deren Angehörige?

Mein Vater ist 86 Jahre und lebt in einem Pflegeheim. Meine Mutter lebt nicht mehr. Er hat nur finanzielles Vermögen. Ich habe einen Bruder, bin verheiratet und habe 2 Kinder. Meine Frage: Wenn ich vor meinem Vater sterben würde, wie ist da die Erbfolge. Erbt meine Frau an meiner Stelle und meine Kinder vom Großvater.

Danke für eure Antworten Akiram55

...zur Frage

Wie heißt der Mann auf dem Cover von CoD WW2?

Hallo, ich bin mir ziemlich sicher, dass der Mann nicht animiert ist. Der sieht ziemlich "echt" aus und würde gerne wissen wie er heißt und ob das Cover irgendeine Bedeutung hat? Also warum sich da was in seinen Augen spiegelt und warum er eine Granate vor seinem Mund hält.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?