Erbstück Ring von Oma als Verlobungsring?

5 Antworten

Ich finde das eine schöne Idee :-)

Es müssen nicht immer teure Diamant Ringe sein. Theoretisch könnte man auch einen Ring aus einem Kaugummi Automaten ziehen und den als Verlobungsring benutzen - nur so als Beispiel

Wenn Du die Oma sehr geliebt hast, sie für Dich ein besonderer Mensch war, ist es eine schöne Idee.

Natürlich habe ich Sie sehr geliebt.
Also das mit der Uhr war auf jeden Fall meine beste Idee bisher habe Sie noch gravieren lassen.
Die Diamanten sollen in den ehering gefasst werden

0
@dudo17177

Das finde ich sehr wichtig, dass es so ist und dass Deine Oma auch Deine künftige Frau lieben würde. Dann passt es gut.

0

wenn der ring passt oder passend gemacht werden kann ist das sicher süß.

ich z.b würde das bei meinem freund aber eher gemischt sehen. da so ziemlich jeder in seine Familie geschieden ist

Das kann ich natürlich auch verstehen.

0

Warum nicht.? Das machen viele.

Nur muß der Ring passen oder passend gemacht werden.

Das kann jeder Goldschmied. Nur jetzt in Coronazeit haben sie nicht offen. Es müßte aber über ein Telefonat zu klären sein.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja ich glaube sie wird sich darüber freuen.

Was möchtest Du wissen?