Erbsensuppe brennt so leicht an, was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Damit die Erbsensuppe nicht anbrennt Erbsensuppe brennt nicht so schnell an, wenn Sie eine breite Brotscheibe hineinlegen. Dadurch können die Erbsen nicht absinken und anbrennen. Gefunden bei: http://www.aeppelsche-homepage.de/kochen3.htm

rühren - rühren - rühren!!!!! Und nicht so hohe Temperatur ;-}

Das Feuer droseln... oder kochst du auf einem Herd ? Dann einfach " Stoff " wegnehmen und langsam köcheln.. und köcheln.. ! Auf gutes Gelingen.

das funktioniert bei mir auch sehr gut - auf "gerade noch köcheln" einstellen und rühren :)

0

Was möchtest Du wissen?