erbschein einholen lassen durch rechtsanwalt/notar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weswegen sind hier Rechtsanwälte betraut? Als testamentarisch Erbberechtigte bildet man einen Erbengemeinschaft und regelt den Nachlass einvernehmlich.

Lässt eine Grundbuchberichtigung mit fünf neunen Miteigentümern kostenfrei vornehmen, schliesst notariellem Kaufvertrg mit dem aiserwählten Erwerber, bestimmt hierin die  fünf Konten der anteiligen Kaufpreiszahlung und kann hierüber sogar einem Mitglied Vollmacht erteilen, für die anderen mit  Notarvertrag zu unterschreiben.

Allenfalls manche Bank will sich - dann aber auf eigene Kosten - mit einem Gesamterbschein absichern, um Konten auflösen zu lassen.

Noch einmal: Wer hat hier Rechtsanwälte betraut?

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Sollten Sie erst mal lernen, Sätze ordentlich zu gliedern, Punkte und Kommata zu setzen, damit man überhaupt verstehen kann, was Sache ist.

2. Mit Ihren "Informationen" lässt sich absolut nichts anfangen. Schließlich werden in dem "Sch ..." , den die Anwälte angeblich verzapfen, Sachargumente angeführt worden sein, aus denen man entnehmen kann, aus welchem Grund es nicht so einfach zu gehen scheint, wie es richtig durch imager beschrieben worden ist. Aus Jux und Tollerei werden hier wohl kaum Streitigkeiten ausgefochten; es muss schon etwas vorliegen, was der Imager-Lösung im Wege steht. Wenn das nicht hier gesagt wird, kann es keine Ratschläge für Sie geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?