Erbschaftssteuern wie oft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Erbschaftssteuer hängt am Erbfall. Sie ist pro Erbfall in einmal zu zahlen. Eine jähriliche Zahlung gibt es aber bei Familiensstiftungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim jedem Erbfall.

Wenn man einen Betrieb erbt, kann man die ErbSt auf mehrer Jahre strecken.

Wenn Du eine Stiftung bist, zahlst Du alle vier oder sieben Jahre ErbSt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jedes Jahr erbst, musst du jedes Jahr zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus einer Erbschaft nur einmal die Erbschaftssteuer, aber anschließend natürlich jährlich die etwaigen Kapitalerträge aus der Erbschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?