Erbrochenes riecht nach gar nichts - was bedeutet das?

7 Antworten

EHEC hat er bestimmt nicht, sondern die übliche Sommerkotzerei. Geh wie das andere schon sagten, mit ihm ins -kh, damit die ihm was gegen den Brechreiz geben, oder ihm Flüssigkeit zuführen per Infusion. Das das Zeug nicht stinkt, ist normal, kommt immer auf die Zusammensetzung des Erbrochenen drauf an.

Das bedeuuuuteeeet das er kein Fleisch ist.Denn nur Fleischiges kann sehr stinken sowohl hinten als auch beim K..tzen :-)

Du hast noch nie guten Bohneneintopf gegessen. Mit Zwiebeln.

0

Wenn man 4h lang mit dem Erbrechen kämpft ist es wohl kein Wunder, denn sonderlich viel kann da ja nicht rauskommen außer das was vielleicht wieder zugenommen wurde (z.B. Wasser, sehr viel mehr wird's bestimmt nicht gewesen sein). Wenn es aber wirklich 4h lang schon so ist würd ich mir mal Gedanken über nen Arztbesuch machen.

Er hat zwischendurch sein Trinken bekommen und hat aber mittlerweile 3 Mal erbrochen.. dazwischen hat er seelenruhig geschlafen. Wenn er ein weiteres mal erbricht werden wir auf jeden Fall in die Klinik fahren. Es müsste aber langsam aufhören, denn wir haben ihm ein Zäpfchen gegen Brechreiz/Übelkeit oder so verabreicht..

0

Suche einen b.stimmten Anime-Film

Hallo zusammen, ich suche einen Annime-Film, den ich einmal vor ca. 1 Jahr gesehen habe. Die Anhaltspunkte, die mir dazu einfallen sind Folgende: - Kinder/Jugendliche als Hauptperson - Eine Brücke auf der ein "Wächter" ein Mädchen angreift. Das Mädchen wird von einem Jungen, der mit dem Monster kämpft gerettet. - Ein Erwachsener spielt eine Rolle, der eine tragische Rolle in diesem Film spielt (Möglicherweise ist seine Frau verstorben oder ähnliches) - Der Wächter hat eine andere Welt schützen wollen.

Es ist möglich, dass ich manche Erinnerungen an den Film mit einem falschen Film vermische oder mir etwas dazu gedichtet habe, was doch gar nicht konkret so ist, also können die Angaben auch nicht 100 %ig zutreffen.

Die typischen Ghibli-Filme und die Filme vom Studio Madhouse kann ich soweit ich das überblickt habe ausschließen. Ich freue mich über hilfreiche Tipps.

LG Fin

...zur Frage

Parfüm für Männer selber herstellen: Was sind die wichtigsten Elemente?

Hi, ich wollte mal fragen, was die wichtigsten Duftnoten bei Männerparfüms sind? Ich meine jetzt welche Basisnote, Mittel- und Topnote am Wichtigsten ist und welche essentiellen Duftöle ich verwenden sollte? Ich würde nämlich gerne eins nach dieser Anleitung selbst herstellen, kenne mich aber gar nicht mit Düften aus:

http://www.helpster.de/gutes-maennerparfuem-selber-mischen-so-geht-s_22542

Und zwar sollte es schon... halt nach "Mann" riechen. Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll, aber ich glaube dieser typischer Männerparfümduft ist doch Sandelholz? Oder irre ich mich da? Es soll halt nicht zu sehr nach Früchten (zB Zitrone, Orange) riechen, aber auch nicht blumig oder vanillig, sondern einfach so typisch undefinierbar (für Laien wie mich). Bei Männerparfüms riecht man ja oft immer diesen einen typischen Duft... Der eben bei Frauenparfums fehlt und ohne den das Parfum sogar so riecht, dass man nicht direkt weiß, ob es für Frauen oder Männer ist. Ich hoffe ihr wisst was ich meine. Oh, falls ihr gute Tipps habt, zum Beispiel welche Verhältnisse von welchen Duftölen gut wären, oder welche Duftöle ihr für ein gutes Männerparfüm empfehlen würdet, wäre ich euch auch sehr dankbar. Nicht wundern dass ich ein Mädchen bin aber das Parfüm ist nicht für mich ^^

Liebe Grüße :D

...zur Frage

Wisst ihr was es ist, graues erbrochenes?

Hallo ihr Lieben, In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatte ich extrem starke Kopfschmerzen, lichtempfindlich und der ganze Kram. Sonntag dann nur noch etwas Schwindel.. Seit Montag ist mir durchgehend richtig schlecht, und mir ist von den Augen her ziemlich schwindelig, aber nur zwischendurch.. War jetzt auch bis einschließlich Montag trotzdem arbeiten, wurde aber mittags nach Hause geschickt, weil ich schon seit tagen "schlecht aussehe".. Hab dann Mittwochs das Essen von Dienstag (12:30 Uhr gegessen, Reis mit selbstgemachter ganz milder Tomatensauce, paprika und zwiebeln) was über 24 Stunden später genauso raus kam, wie es rein gekommen ist. (paprika und zwiebeln sahen nahezu unverändert aus) Hab etwas Salzwasser getrunken um das erbrechen zu provozieren, weil mir so schlecht war.. Konnte es aber kaum schlucken, es kam schon so alles raus... Mittwoch abend hab ich mich dann nochmal übergeben da war das erbrochene grau.. Also nur flüssig und grau (hab ja nicht mehr wirklich was gegessen wegen der Übelkeit, Stücke gehen dementsprechend ja nicht)... Bin dann heute nochmal zuhause geblieben, habe über 20 Stunden geschlafen, hab gedacht es wäre besser, bin auf Klo und dann hatte ich wässrigen Durchfall, der ohne irgendeine Bewegung von alleine raus kam.. Danach hab ich mich nochmal übergeben... Und es war wieder komplett grau.. Warum zum Teufel ist es grau?! Hat einer von euch eine Idee? :/

...zur Frage

Geschmack und Geruchsinn nach Erkältung nicht mehr da?

Hallo ihr lieben , ich war Anfang der Woche krank mit allem drum und dran, Schnupfen, Halsweh, Fieber usw. Jedenfalls bin ich wieder fit und alle Symptome sind abgeklungen , hab auch kein Schnupfen mehr etc. klar kenne ich das natürlich wenn man krank ist das man nichts schmeckt und riecht, nur mach ich mir langsam Sorgen da es noch nie so extrem war das ich höchst wahrshceinlich mit verbunden augen nicht mal mehr erraten könnte was ich gerade esse. Da ich wieder gesund bin frag ich mich wo mein Geschmackssinn und mein geruchsinn geblieben ist ? Kennt ihr das , dass sowas nach einer Erkältung noch gedauert hat bis es wieder zu 100% da war? Ich frag deswegen so doof weil ich das eben noch nie hatte :/ und hab im Internet gelesen das einige ihn sogar komplett verloren haben :/ das will ich mir gar nicht erst vorstellen wie schlimm das sein muss. Ich freu mich über euere antworten und vll bei jemand dem es auch so geht wie mir. Liebe Grüße

...zur Frage

Wieso riecht bei mir Essen und anderes nach Erbrochenes?

Wenn ich näher an Essen heranrieche richt es nach Erbrochenes. Im Musiksaal war ich der einzige, der die ganze Zeit den Pulli vor die Nase gehalten hat, weil es nach Erbrochenes gerochen hat. Könnte es damit zusammenliegen, dass ich gestern noch krank war und Schnupfen gehabt habe? Was soll ich tun? Und was ist das?

...zur Frage

Katze erbricht schon seit Monaten?

Als wir ihn den Urlaub gefahren sind haben wir unsere Katzen (zwei an der zahl) an eine Katzenpension abgegeben. Als wir aus dem Urlaub zurück waren und unsere Katzen abgeholt haben, viel zu Hause auf das eine von ihnen nichts mehr gefressen hat. Außerdem hat sie Jeden morgen erbrochen. Vom Tierarzt haben wir dann ein Medikament in vorm einer spritze bekommen. Die darin enthaltene Flüssigkeit mussten wir ihr in die schnauze spritzen. Nach einiger zeit hat sie wieder angefangen zu fressen aber das erbrechen hält immer noch an schon zeit Monaten. Der Tierarzt meinte es könnte an Stress liegen, jedoch kann ich mir nicht vorstellen das es an Stress liegen kann.

Das Erbrochene sieht wie folgt aus:

Normales Erbrochenes mit Fell

Unverdautes essen mit mehreren großem Fleisch stücken (also wie frisch gegessen und schon gekotzt)

Irgendeine komische rote,orange Flüssigkeit sah aber nicht nach Blut aus ,zu hell

Häufigkeit :

Unterschiedlich, meistens morgens und nachts ab und zu auch tags über.

Wie bereits erwähnt ist das erbrechen schon Monate alt. Der Tierarzt hat auch keine andere Idee außer stress aber das glaub ich eher nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?