Erbricht Hund wegen der Hitze?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie hat wohl einen Sonnenstich. Überhitzung. Schaff sie in den Schatten und lege ihr feuchte kalte Handtücher über .Reiche ihr Wasser mit ner Brise Salz..Fressen tut sie,wenn es ihr besser geht. Habt Ihr einen Bach oder See in der Nähe? geh mit ihr dorthin. Auch wenn sie nur mit den Beinen reingeht verschafft ihr das Abkühlung. Keine Anstrengungen in den Mittagsstunden. Auch auf Toben mit Artgenossen verzichten lassen.

Erbrechen ohne jede erkenntliche Ursache (fehlerhaftes, verwestes Futter) sollte immer zu einem Tierarzt führen!

Aber selbst bei verdorbenem Futter lässt man seinen Hund behandeln.

Erbrechen wegen zu grosser Hitze würde auf eine schwere Erkrankung hindeuten oder der Hund hat eine Kreislaufkollaps weil er eine Überhitzung hat.

Bitte geh zum Tierarzt mit Deinem Hund!

Schrei doch nicht gleich hier so rum......!Der Hund ist schlicht und ergreifend zu überhitzt geworden.

0

Ich würde auf jeden Fall mal den tierarzt draufschauen lassen.Ferdiagnosen sind immer schlecht und nicht zuverlässig

Weißt Du, Ferndiagnosen sind immer schlecht - und außerdem unseriös.

Nein wegen der Hitze kann das nicht sein

Was möchtest Du wissen?