Erbrechtfolge, wer von den Geschwistern hat Recht auf das Erbe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anwalt, der sich mit internationalem Erbrecht auskennt. Ohne wirds leider nicht gehen. Da neben dem Testament auch noch Pflichtteilsansprüche zu berücksichtigen sind.

22gabi22 27.08.2015, 22:05

Danke für die Antwort. Haben schon in Erfahrung bringen können, dass nach australischem Recht keine Pflichtteilansprüche bestehen.

0

Das Erbrecht ist das komplizierteste was es gibt, sagen auch die RA und Notare.

Hier geht es auch noch um Internationales Erbrecht, also noch eine Stufe komplizierter. Es kommt bestimmt darauf an wer das Testament wo gemacht hat, also unter welches Recht es fällt. Deutsches oder Australisches.

Übel bei Erbrecht ist: es gibt keine Rechtsschutzversicherung die die Kosten übernimmt und die RA und Notare erheben ihre Honorare nach Höhe des Streitwerts.

viel Glück


22gabi22 27.08.2015, 22:08

Danke

0

Was möchtest Du wissen?