Erbrechen nach Geschlechtsverkehr

2 Antworten

am samstag hättest du normalerweise auch ohne verhütung nicht schwanger werden können, da um die zeit meist noch kein eisprung stattfindet ohne pille.....apropro eisprung....es liest sich als wenn du keine ahnung hast wie die pille wirkt. denkst du im ernst die wirkt an dem tag an dem du sie nimmst? die pille, wenn man sie regelmäßig nimmt, verhindert den eisprung der ungefähr um den 14 tag nach einsetzen der periode stattfindet. es könnte also sein das du diesen monat einen eisprung haben könntest. aber der wirkstoff sollte da sein nach der langen zeit.

Ich weiß sehr wohl, wie die Pille funktioniert. Ich habe nur im Internet nach solchen Fällen gegooglet und erschreckende Antworten, wie "Eine Freundin von mir ist Schwanger geworden, da ihre Pille sie nach dem Erbrechen vom vorherigen Sex nicht mehr geschützt hat", deshalb wollte ich mich ebenfalls vergewissern. Mich hat es nicht interessiert, ob nach dem Erbrechen noch Schutz beim nächsten GV ist, sondern ob der vom letzten GV gegeben war/ist.

0
@pinkdragon

nein du hast keine ahnung wenn du den satz erschreckend findest. denn der satz ist lächerlich. eine pille schützt nicht beim sex sondern verhindert den eisprung

0
@Samila

Unglaublich... Lies bevor du etwas abschickst. Es war eine berechtigte Frage, die ich hier gestellt habe. Da hab ich keine Lust so einen Bullshit.

0

Hallo pinkdragon

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Liebe Grüße HobbyTfz

Pille genommen, nach erbrechen. Wirkt sie noch?

Ich nehme immer abends um 21:00 Uhr die Pille. Ich nehme die Pille jetzt ungefähr schon 4-5 Monate. Letzte Woche Mittwoch habe ich abends so um halb 11 gebrochen und erst danach meine Pille genommen. Gestern, also Dienstag eine Woche später, hatte ich das erste mal Geschlechtsverkehr ohne Kondom und habe jetzt doch schon extrem angst.. Ist der Schutz trotz erbrechen erhalten geblieben? Danke im Voraus

...zur Frage

Pille genommen - Sex - Pille erbrochen - schwanger?

Hallo,

Ich habe meine Pille so zwischen 22 Uhr und 12 Uhr am Sonntag genommen. Wenige Stunden danach hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Da ich davor etwas Alkohol getrunken habe, wurde mir nach dem Sex schlecht und ich musste mich übergeben. Jetzt habe ich Bedenken, dass die Pille nicht gewirkt hat. Und da es die 7. Pille war und es die erste Woche der Pilleneinahme nach der Pause war, mach ich mir um so mehr Gedanken. Verfolge meinen Zyklus durch eine App und laut dieser App wäre mein Eisprung auch noch am selben Tag vom Geschlechtsverkehr (Montag früh). Wie hoch ist da die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger werden kann? Sollte ich lieber die Pille danach nehmen?

...zur Frage

Was ist wenn ich mich nach Einnahme der Pille übergeben habe?

Ich war vorletzten Freitag auf einer Party und habe am Samstag so gegen ca. 3 Uhr die Pille genommen. Um ca. 7 Uhr bin ich wieder aufgewacht und habe mich dann den ganzen Tagen übergeben. Ich bin mir bei den Zeiten nicht sicher .. Weiß also nicht ob die Pille wirklich 4 Stunden hatte um zu wirken. Nun hatte ich am Sonntag also 8 Tage später ungeschützten Geschlechtsverkehr. Besteht nun die Möglichkeit, dass die Pille nicht gewirkt hat ?

Danke schonmal im Vorraus!:)

...zur Frage

Pille 15 Stunden zu spät genommen 1 Woche!

Ich brauche dringend Hilfe! Ich habe meine Pille Mittwoch Abend um 22 Uhr genommen und Donnerstag Nacht erst um 3:30 Uhr. Davor hatte ich gv, er ist aber nicht in mir gekommen. Ich habe die Pille also 15 Stunden zu spät genommen, und das auch noch in der 1. Woche! (4oder5 Pille der blisterpackung). Besteht die Gefahr dass ich schwanger bin? (Nehme die Pille seid ca 3 Jahren)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?