Erbrechen ein Tag nachdem Alkoholkonsum.

12 Antworten

Du hast offenbar nicht nur ein wenig zu viel getrunken sondern viel zu viel. Bis der Alkoholgehalt in Deinem Körper abgebaut ist kann es Dir schlecht ergehen. Pro Stunde werden 0,1 Promille abgebaut. Wenn Du 1,4 Promille hattest also 14 Stunden.

Da musst Du durch. Gleich heute weitersaufen. Man gewöhnt sich langsam an den Alkohol. Übung macht den Alkoholiker.

das könnte eine magenschleimhautvergiftung sein. weil normalerweise reiert man niciht mehr am nächsten tag

Was möchtest Du wissen?