Erbrechen bei Einnahme der Pille?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du früh um 6.40 Uhr die Pille einnimmst dann ist sie schon in den Stoffwechsel eingetreten also brauchst du dir keine Sorgen machen, also kannst du eine Schmerztablette nehmen wenn du dich übergeben musst dann hast du anscheinend die Medikamente nicht vertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sofern die Pilleneinnahme mehr als 4 Stunden her ist!

Da die Wirkstoffe in den 4 Stunden nach Einnahme aufgenommen werden, bist du auch nicht mehr geschützt, wenn du dich in dieser Zeit übergibst oder Durchfall hast etc.! Lies dir nochmal die Packungsbeilage durch, steht da alles gut verständlich drin!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xchrixxssii
30.03.2016, 23:15

Dankeschön! :)

1

Was möchtest Du wissen?