Erbrechen & Durchfall vom Mc Donalds?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Momentan haben unglaublich viele Leute Magen-Darm-Probleme. Ich denke, es wird eher daher kommen. Über McDonalds und Co. kann man ja denken, wie man möchte, aber sie haben einen recht hohen Qualitätsstandard, was die Lebensmittel betrifft. Sie können sich einfach keinen Lebensmittelskandal leisten.

Hey,

das kann durchaus sein. Hat das Essen denn geschmeckt? Vielleicht hast du dir auch eine Magen-Darm-Grippe eingefangen... am besten mal zum Arzt gehen bzw. ins Krankenhaus, damit eine eventuelle Lebensmittelvergiftung festgestellt werden kann. Wenn du tatsächlich eine hast, würde ich den Laden nämlich verklagen...

Luckyyy91 18.05.2013, 14:03

Ja das Essen hat geschmeckt... Ist mir auch zum ersten Mal passiert. Hatte vorher nur gute Erfahrungen mit Mc. Deshalb gehe ich da auch hin. Aber nach dem MIst jetzt, werde ich die ganzen Fast-Food Läden meiden. Danke für den Tip

1

Manchmal verträgt man einfach etwas nicht, meiner Freundin ist dasselbe mit Subway passiert.

Hatte ich auch schon mal... versuche Bürger king und co zu meiden.

Luckyyy91 18.05.2013, 14:05

Das werde ich nach dem Mist jetzt definitiv machen!!

0

Hallo,

Ich muss vom Mc Donalds zwar nicht brechenund bekomme keinen Durchfall, aber bei mir wirkt es abführend, so war ich das letzte Mal Abends und am nächsten Morgen habe ich es nichht aufs Klo geschafft, die ganze Ladung ging breig in die Hose, so als hätte ich Abführtropfen genommen.

Gruß Ludwig

könnte ne Allergie sein- oder reiner zufall

Was möchtest Du wissen?