Erbgänge : Vererbung von zwei Merkmalen bei Hunden Wer kann mir erklären wie die unten genannte Aufgabe funktioniert und ob meine Ansätze richtig sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab leider nicht mehr sooo viel Ahnung von Bio, aber A) und B) sollten stimmen.

C) Immer nur Tiere mit dunklem Langhaarfell paaren, bis alle Nachkommen auch so aussehen? Er braucht ja am Ende ein Tier mit FF und das andere FF oder Ff. Und beide Tiere brauchen hh, was bei den Langhaar-Tieren ohnehin gegeben ist. Also am besten immer die Nachkommen angucken und dann schauen, welches Tier die meisten (oder besser: nur) dunkelhaarige zeugt.

Wär zumindest so meine Idee.

... Dann aber hoffentlich mit Tieren aus anderen Zuchten, weil Inzest auch bei Tieren nicht gut ist. Da seine "Susi" aber offensichtlich auch nur eine Gebärmachine war, weiß man nie... (Schule ist manchmal so realitätsfremd! .. sorry, das musste raus)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?