Erbengemeinschaft von landwirtschaftlichen Flächen auflösen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo noka0709!

Wenn einvernehmlich nichts geht, dann bleibt in der Erbengemeinschaft meist nur der Weg über eine Teilungsversteigerung! Manchmal "hilft" es auch schon, wenn man diese nur androht, so dass wieder vernünftige Verhandlungen möglich werden.

Ich würde Dir allerdings empfehlen, mit dieser Sache einen Anwalt zu konsultieren, damit er Dir Deine Rechte unter Prüfung der Rechtslage in Deinem speziellen Fall (z.B. eventuelle testamentarische Anordnungen, die eine Veräußerung/Auseinandersetzung für eine bestimmte Zeit ausschließen) genau aufzeigen kann.

Was möchtest Du wissen?