Erbe ich automatisch Schulden meiner Mutter?

14 Antworten

Wenn Sie tatsächlich Erbe geworden sind, weil Sie die Ausschlagungsfrist von 6 Wochen nach Kenntnis vom Erbfall versäumt haben, haften Sie auch für die Schulden der Erblasserin. Sie können allerdings durch bestimmte Maßnahmen erreichen, dass Ihr eigenes Vermögen für die Schulden nicht herangezogen werden kann, sondern nur der Nachlass der Erblasserin. Die Maßnahmen stehen unter den Stichworten "Nachlassverwaltung" oder "Nachlass-konkurs ("Insolvenz").". Ich halte für unerlässlich, dass Sie dazu einen auf Erbrecht spezialisierten Anwalt zu Rate ziehen. Zumindest sollten Sie sich vom Nachlassgericht beraten lassen. Denn "eigenhändig" werden Sie das ohne Rechtskenntnisse kaum schaffen können.

Erbe gerichtlich abschlagen. Persönlich erscheinen ist Pflicht. Und achtung es gibt bestimmt eine Zeitspanne.

Normal hättest du das Erbe ausschlagen müssen, dafür hast du wiederum 6 Wochen Zeit gehabt nachdem du von der Erbschaft die mit diesem Fall einher geht, erfahren hast. Ist die Frist verstrichen, gibt es normal kein zurück mehr, dann bist du der Erbe. Dabei ist es egal ob die Erbschaft ein Minusgeschäft wäre oder nicht, sobald man die Erbschaft auch durch nichts tun angenommen hat, steht man im vollen Umfang für etwaige Schulden grade.

Auch hier nochmal zu lesen: http://www.helpster.de/ein-erbe-ablehnen-diese-schritte-muessen-sie-unternehmen_26739

Wer springt dafür ein wenn nicht befreiter Vorerbe Schulden macht?

Hallo ich bin neu hier und habe eine bzw mehrere Fragen zu dem Thema Erbe. Mein Uropa und Uroma sind sind schon seid ein paar Jahren verstorben . Mein Opa ist NICHT befreiter Vorerbe  und hat dem nach einen Testamentvollstrecker (das ist seine Schwester ) und meine Mutter ist Nacherbin. Nun ist es so das mein Opa im Krankenhaus mit einem Schlaganfall liegt und  das Krankenhaus erstens 200km von uns entfernt liegt und 2. mein Mutter von dem Arzt über das Telefon keine Auskunft bekommt wie es ihm geht !
Dazu kommt jetzt das wir eine hohe Strom und Wasserrechnung haben und uns der Strom  und das  Wasser abgestellt wird , ich bin 17 und mein Bruder 10, mein Opa schuldet uns noch Geld mit dem wir die Rechnungen bezahlen könnten aber da mein Opa nun nicht mehr richtig ansprechbar ist , wird das schwierig.
Was für eine Möglichkeit gibt es das Geld doch zubekommen ?
Kann man sich Hilfe beim Jugendamt holen, da es ja um Kinder geht ? Wer springt dafür ein wenn  nicht befreiter Vorerbe Schulden macht ?
Und stellt das Jugendamt einem einen Rechtsanwalt wenn man diesen nicht zahlen kann ? Oder was gibt es da noch ?

Ich würde mich um Hilfe freuen , denn wir sind sehr verzweifelt

...zur Frage

Kann man nachträglich ein Erbe ablehnen wenn Schulden vorhanden sind?

Hallo, meine Frau bekam jetzt vom Nachlassgericht die Mitteilung, dass Ihre Stifschwester verstorben ist, allerdings schon im Juli, also schon vor 5 Monaten. Eine andere Stiefschwester wurde vom Nachlassgericht beauftragt, einen gemeinschaftlichen Erbschein zu erteilen. Sie kommt nun als gesetzlicher Miterbe zu mindestens 1/10 in Betracht. Nun ist sich meine Frau nicht sicher, ob sie das Erbe annehmen soll, weil sie die Sorge hat, ob eventuell Schulden vorhanden sind. Fragen: Kann man das beim Nachlassgericht erfahren? Wenn man das Erbe annimmt und es sich später herausstellt, dass Schulden eventuell zu übernehmen sind, kann es dann noch abgelehnt werden?

MfG

...zur Frage

Mit welchen Tricks kann ich die Schulden wegbekommen, die ich mit 9 geerbt habe?

Mein Vater war Alkoholiker und hat mir 170000 Euro Schulden hinterlassen da war ich 9 und meine Mutter war damals mit allem überfordert und hat es nicht hinbekommen das Erbe abzulehnen.

Ich werde bald 18 wie kann ich das Erbe nachträglich ablehnen das die Schulden weg sind ich kann ja nichts dafür das meine Mutter das nicht geschafft hat, kann ich einfach mit 18 sagen nein ich will das Erbe nicht oder kann ich zur Not auch meine Mutter die ja nicht abgelehnt hat verantwortlich machen ich will die Schulden nicht ich will ein normales Leben führen.

...zur Frage

Was passiert mit schulden von Möbelhäusern nach dem Tod?

Hallo, meine Mutter ist gestorben und hat Schulden von ca. 2000-3000 Euro bei zwei Möbelhäusern. Nun möchte ich fragen wie schlage ich das Erbe aus und muss ich die Möbelhäuser darüber informieren, dass sie gestorben ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?