Eragon Band 5

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Also ich hab gehört, dass Paolini erst mal eine "mysteriöse" neue Buchreihe anfängt. Es dauert also noch mit dem 5. Eragon-Band. Paolini hat angedeutet, dass es diesmal nicht direkt von Eragon handelt. Wenn, dann bin ich aber der Meinung, dass Eragon wieder drin vorkommen soll. Ich meine "Eragon" ohne Eragon... Und außerdem kann es das doch echt nicht sein, er verlässt Alagäsia für immer und kommt nie wieder zurück. Irgendeine dunkle Macht soll Alagäsia angreifen und er muss zurück um es zu retten. Es sind noch so viele Fragen ungeklärt: was wird aus Murthag, den Ra´zaceiern, den Eldunari...... und endlich soll Eragon mal mit Arya zusammenkommen ;) Ich freu mich aber schon richtig auf den 5. Eragon-Band, ich liebe diese Bücher.

  • Atra Esterní ono thelduin. -

oh ok danke! :) freut mich zu hören, dass er jetzt damit anfängt ;)

und ich hoffe auch, dass die ganzen offenen fragen noch geklärt werden^^

0

Hallo ich bin noch net fertig bin grade wieder dran das Buch fertig zulesen das ich auch endlich Band 4 gelesen habe ich denke das Eragon in den Büchern die Rolle von Brom (Ruhe in Frieden bin grade bei der Stelle echt traurig) übernehmen wird wie gesagt ich habs ja noch net komplett gelesen deswegen kann es sein das ich n bisl net weiß wie es ja weiter geht aber ich hoffe es wird nix schlimmes im 4. Teil lauern :o also klar schlimmes aber nix mit Saphira und Eragon hoffentlich

0

Mir missfällt die Tatsache, dass es sich nicht nur um Eragon handeln soll, zudem vieles von seiner Person noch offen bleibt: seine Liebe zu Arya, was passiert war nach dem er Alagäesia verlassen hat etc. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es sich diesmal um einen neuen Drachenreiter handeln wird, der vielleicht mit ein paar Ra zac Probleme bekommt, da einige ihrer Eier noch immer bestehen und einigen anderen Lebewesen, die angedeutet wurden, dass sie Galbatorix Diener waren die er gefangen hielt. Ebenso könnte ich mir vorstellen, dass wieder einmal ein Schatten über die Buchseiten schleicht.

Ich meinte natürlich, dass es sich nicht mehr um Eragon handelt, - immerhin wurden die Bücher nach ihm benannt.

0
@Kimiy1997

naja es gibt ja auch noch die möglichkeit, dass es von dem ersten drachenreiter handelt, der ja auch eragon hieß ;)

aber ja es gibt wirklich noch viele offene fragen ...

danke für deine antwort :)

0

Eragon 5

Hallo Leute.

Grade erst habe ich eragon 4 beendet, schon brennt der Wille nach mehr. Für alle , die das Buch noch nicht gelesen haben spreche ich hier eine Spoiler Warnung aus. Das Ende. In eragon 4 ist meiner Meinung nach sehr offen, seine Verbindung zu Murthag ist ausbaufähig und auch die Dracheneier und die Eldunari könnten noch eine Menge Stoff bringen. Außerdem finde ich die Idee interessant, Eragons Welt zu erweitern, sodass man etwas auserhalb alagäesia (falsch geschrieben, ich weiß, aber das Buch liegt im Moment nich neben mir)etwas zu sehen bekommt. Auch die Entwicklung um König orrin sowie die ersten Zwergen und urgal währen interessant. Deshalb frage ich euch, wie wahrscheinlich ihr einen fünften Teil findet. Paolini sagte 4 währe der letzte Band, aber ich fühle mich wie in einem riesigen cliffhanger!

...zur Frage

Wird es eine Neuverfilmung von Eragon geben?

Gibt es irgendwann eine Neuverfilmung der Eragon-Reihe von Christopher Paolini bzw. ist sie schon in Planung?

Oder gibt es eine Chance, dass das zweite Buch verfilmt wird?

Wenn ja, wann kann man mit dem Erscheinungsdatum rechnen?

...zur Frage

Gute Fantasy Bücher / Ähnlich wie Eragon

Habe vor 2-3 Jahren mal die 4 Bücher, von Christopher Paolini, Eragon gelesen. Und fande diese Bücher einfach nur toll. Ich kannte keines vor oder danach besser als Eragon. Und hatte auch noch nie ein Buch welches ich teilweise fast einen ganzen Tag lang gelesen habe.

Und jetzt will ich mal wieder mit dem Lesen anfangen.

Kennt ihr vielleicht ähnliche Bücher wie Eragon welche ihr mir empfehlen könntet? Oder ein anderes Fantasy Buch welches auch ganz gut ist?

Ich mag mehr so Bücher wo Magie und Drachen vorkommen. (damit ihr wisst in welche Richtung es so gehen sollte)

Hoffe mir kann der ein oder andere ein paar toll Bücher vorschlagen.

...zur Frage

Was für eine Textstelle aus Eragon eignet sich eurer Meinung nach gut für eine Buchvorstellung?

Hallo! Ich habe eine Frage: wir machen zur Zeit Referate über Autoren in der Schule. Ich habe mich für Christopher Paolini entschieden(dem Autor von Eragon) Nun muss ich eine Textstelle vorlesen. Welche wäre eurer Meinung nach am besten? Es sollte eine Wichtige sein, die jedoch nicht zu viel vom Buch vorwegnimmt.

Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?