Er will zu viel Sex..

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Eine Partnerschaft besteht nicht nur aus sex.

Du bist weder seine Matratze noch sein sex Objekt. Du bist ein Menschliches Wesen mit Gefühlen und Bedürfnissen.Dein Freund sollte auch auf diese Bedürfnisse eingehen und deine Gefühle respektieren.

Lerne mal NEIN zu sagen und wenn er dann schmollt,dann lass ihn schmollen.

"Wie kann ich ihm sagen"......

Ganz einfach....."Schatz,ich habe keine lust"....fertig!

Alles Gute!

Warum sollte es dumm rüberkommen seinen Standpunkt zu vertreten? Zum Sex gehören zwei und wenn einer nicht möchte, dann hat der andere dies zu akzeptieren. Er kann ja auf "Handbetrieb" umstellen, aber du bist nicht seine Sexpuppe, du bist ein Mensch. Sag es ihm in klaren Worten, ohne Vorwürfe und ich Ich-Botschaften.

gib ihm mal ordendlich Arbeit bzw lass dir von ihm eine Sinnliche Massage geben die ca. 1.5 Stunden dauert, das ewige reinraus ist langweilig!

Macht doch was Anderes. Musst halt umschauen, was so läuft in der Gegend. Raus gehen, unter die Leute. Etwas unternehmen das müde macht. Wandern, Radfahren.

Ablenkung ist die beste Methode. Mache eine Liste mit Vorschlägen. Du gibst sie ihm und bittest ihn, etwas zu organisieren. Sage, dass es dir langweilig ist, und du gerne Abwechslung hast.

Oder findet oder pflegt ein gemeinsames Hobby, das gibt auch sehr viel Befriedigung und Gesprächsstoff.

wenn er das nächste mal wieder sex will musst/solltest du es ihm sagen, denn wenn du nicht so viel sex willst es aber deinem freund zuliebe mitmachst kommt es verspannt oder auch gespielt herüber.

Klipp und klar ohne Ausrede (Kopfweh etc...) ich liebe dich aber jetzt habe ich keine Lust.

Genauso wie du es hier geschrieben hast. Einfach klar und deutich, aber ohne böse rüber zu kommen. Und auf keinen Fall lügen.

Sag ihm, dass du es einfach mal schöner fändest mit ihm zu kuscheln oder einfach nur bei ihm zu sein, ohne gleich intim zu werden.

Oh Schatz...ich hab' Kopfschmerzen ! (Standardausrede...)

Eigentlich doch schön...oder hast Du keinen Spass am Sex ?

Sei einfach offen...nur ich hoffe darauf, das Du ihm vertrauen kannst und er sich den Sex nicht woanders holt, je öfter Du ihn abweist ! ;-)

Wieso sollte es dumm rüberkommen? Sag es ihm so wie Du es hier geschrieben hast. Er sollte dafür Verständnis haben. Wenn er sich nicht darauf einlassen will dann weisst Du wenigstens warum er mit Dir zusammen ist, eben nur wegen dem Sex.

Sags ihm einfach, er kann dich nicht zu Sex zwingen.

der klassische spruch:" ich hab gerade migräne, wann anders ok????" sollte was bringen

Geb ihm Baldrian, ich wüsste noch eine Varinate, die darf ich hier aber nicht schreiben. :-((((

Einfach sagen, du mußt nix tun / mitmachen, worauf du keine Lust hast. Warum sollte es dumm vorkommen und wenn schon.

Ich kenn das Problem und habe auch noch keine Lösung... -.- :D

Wie wärs mit: " Sorry Schatz aber das wird mir jetzt ein bisschen zu viel" ;)

Schatzi, mir wird dass bisschen zu viel!

Höhle ihm ne Gurke aus.Die kann er dann vorn und hinten verwenden. OMG

Was möchtest Du wissen?