Er will unsere Beziehung in 2 Jahren neu aufleben lassen?

7 Antworten

Also, für mich ist so was kein Trennungsgrund.

Auch für klingt das gesagte von ihm sehr albern. Zudem bin ich auch der Meinung, dass du die Erfahrungen, welche dir in seinen Augen fehlen mit ihm an sich machen könntest. Aber nein, scheinbar kann er die Situation nicht akzeptieren oder hat einfach keinen Bock darauf, dich ein klein wenig in das Beziehungsleben „einzuarbeiten“, um dir auch ein wenig zu helfen. Aber ganz ehrlich, so geht man nicht als Mann mit einer Frau um, die man wirklich liebt. Hätte er dich wirkliche Gefühle für dich entwickelt gehabt, würde er nicht deswegen Schluss machen.

Davon abgesehen entwickelt sich jeder Mensch anders. Ich weiß zwar nicht, was er “mit reif genug sein“ meint oder was es persönlich für ihn bedeutet. Aber wenn man einen Menschen wirklich liebt und Interesse an einer Beziehung mit diesem hat, dann verlässt man ihn/sie nicht wegen irgendwelchen Erfahrungen, die man noch nicht gemacht hat. Bestimmt gibt es auch Bereiche, in denen dein Ex nicht gerade der Erfahrenste ist. Zudem gewinnt man ja im Laufe des Leben/Jahre neue Erfahrungen dazu. So kommt es eben nicht von heute auf morgen.

Ob er es aber auch so gemeint hat, was er an Ende zum Thema Abwarten gesagt hat, kann dein Ex am besten selbst wissen. Ob er in Laufe der nächsten 2 Jahre sich in eine Andere verliebt und du einen Anderen findest, kann auch keiner so genau wissen, nicht mal ihr selber. Vielleicht findest du ja einen für dich noch Besseren. Ich würde mich an deiner Stelle in nichts hineinsteigern oder in Bezug auf euch groß Illusionen machen.

2

Das mit den Erfahrungen hab ich ihm auch genau so gesagt! Bin komplett deiner Meinung...

Trotzdem werde ich erstmal abwarten.

2

Genießt beide Euer Leben und Euer Jungsein.

Eine Garantie gibt es für Nichts im Leben. Es könnte ja auch durchaus sein, dass Du Dich in den beiden Jahren anderweitig verliebst und wer sagt ihm denn, dass Du in den 2 Jahren so reifst, wie er sich das vorstellt?!

Einen Menschen holt man immer dort ab,wo er gerade steht und Beziehungen sind kein Wunschkonzert, in denen man Idealvorstellungen vom Partner hinterher läuft.

Beziehung bedeutet eine Menge Arbeit-miteinander und an sich Selbst, das wird Dein Freund und auch Du irgendwann von alleine feststellen und merken.

Liebe kann ich bei Deinem Freund nicht wirklich für Dich feststellen, denn würde er Dich lieben,würde er diesen Weg der Entwicklung zusammen mit Dir gehen und nicht darauf warten, dass Du diesen alleine gehst, um Dich dann wieder bei ihm vorstellen zu "dürfen".

Sorry.

Alles Liebe!

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Das ist nur eine hinausgeschobene Trennung, ein Vertrösten auf einen späteren Zeitpunkt.

Du wirst leider begreifen müssen, dass zwischen Euch Gräben sind, jeder erwartet anderes von einer Beziehung. Da es deine erste ist, sammelst du Erfahrungen, er jedoch stellt bereits andere Ansprüche an eine Freundin.

Nimm das Aus an, es ist besser so, als sich in Illusionen zu verstricken, zu warten, Gelegenheiten zu verschenken und auf einen Tag X zu hoffen, der wahrscheinlich nie kommt.

2

Das mag sein, aber ob ich nun auf ihn warte oder mich wieder von anderen idioten verarschen lasse ist für mich irgendwie gleich. Ich komme mit der Trennung sehr gut klar... ich verstehe ihn.

Ich werde die Zeit nutzen um an mir zu arbeiten und mein Leben zu leben.

Wir werden bis zu dem Punkt weiter befreundet sein weil wir auf der gleichen Wellenlänge schwimmen.

Mal sehen was sich ergibt. Nach Ausbildung, Führerschein und Schulabschluss sehen wir weiter.

1

Wie lange sollte man warten bis man nach einer Vollnarkose schwanger wird?

Hallo ihr lieben, Weiß da jemand einen Rat? Mir ist klar das es meinst nicht sofort klappt aber sollten wir trozdem noch etwas warten? Spielt es überhaupt eine rolle? Bitte meldet euch nur wenn ihr euch damit auskennt. Und bitte keine vermutungen. Vielen dank euch.

...zur Frage

Sind depressive Menschen in der Lage zu lieben?

Frage steht oben. Ich frage mich ob man nicht erst mit sich selbst "klar" kommen muss bevor man bereit ist andere Menschen zu lieben oder ob man trotz depressionen in der Lage ist zu lieben oder ob es eventuell schwerer wäre das ein depressiver Mensch einen anderen in sein Herz schließen kann ganz egal ob er es will oder ob es zwischen "normalen" menschen keinen unterschied gibt im Thema liebe und partnersuche..

...zur Frage

Wir sie mit ihm schlafen oder war das jetzt so aus der Situation heraus gesgat?

Also ich und meine beste Freundin haben im Moment schlimmen Streit und sie hat seit 2 Monaten einen Freund er ist 15 und sie 13 er hatte schon Sex mit 14 oder so auch sehr oft und sie ist Jungfrau ihr ex hat sie damals gezwungen sich Fingern zu lassen aber sie meinte sie wär noch für nichts bereit. Ich habe halt Auch immer gesgat sowas wie wehe ich schlag dich dann wenn du mit ihm schläfst aber sie wusste ja iWie wie ich das mein und Letztens meinte sie ja das wär ja immer noch ihre Sache und sowas sie vergleicht sich auch immer mit der ex von ihm also ka ich hab das gefühl sie will das nicht so richtig aber sie fühlt sich unter Druck weil er sie schon in der 1 Woche gefragt hat ob sie bereit für mehr wär und im Moment haben wir sowas wie eine Freundschaft Pause dumm ich weiß aber was denkt ihr ?

...zur Frage

Sex aber keine Beziehung, ich brauch sie?

Guten Tag

ich habe mit meiner besten Freundin regelmässigen Sex. Wir haben Spass dabei aber es belastet mich auch.

Vorgeschichte: Ich und meine beste Freundin haben Gefühle für einander Entwickelt. Was sie mir auch gesagt hat & ich ihr auch. Wir sind dann zusammen gekommen und waren eine Woche zusammen. Dann meinte sie, sie ist noch nicht bereit für eine Beziehung, möchte aber das alles weiter läuft wie es war. Bedeutet das wir weiter hin uns so Verhalten als wären wir zusammen.

Ich habe sie gefragt warum sie nicht bereit für eine Beziehung ist sie meinte dann: "Ich bin noch zu verletzt wegen meinem Ex Freund & ihr das zwischen ihr und mir einbisschen zu schnell ging." Sie hat gesagt sie braucht noch etwas Zeit bis sie bereit ist. Ich warte jetzt dann schon einen Monat. Sie meinte wir kommen zu 100% zusammen wenn sie bereit ist.

Mich belastet es das ich warten muss. Das ich sie Küssen kann aber ich weiss sie ist nicht "meine" Frau. Sie meinte sie hätte keinen Kontakt mehr zu ihrem Ex aber sie hat sich vor 1ner Woche mit ihm getroffen. Was die gemacht haben weiss ich nicht.

Was will sie jetzt von mir? Ich verstehe das ganze nicht & wie lange soll ich noch warten? Ein Kumpel meinte ich soll ihr ein Ultimatum stellen. Aber ob das eine gute Idee ist?

...zur Frage

Sie 16 er fast 15?

(Frage einer Freundin von mir!) Sie ist 16 Jahre alt und versteht sich super mit einem Kerl, doch sie hat dann erfahren das er in einem Monat erst 15 wird ! Ich habe ihr gesagt, das Alter spielt doch keine Rolle aber sie weiß nicht was sie tun soll, sie meint er ist ein sehr reifer Junge und er sieht auch älter aus. Sie hat Angst das andere sie auslachen, was soll sie tun ??

...zur Frage

Was soll ich machen, wie soll ich das jetzt schaffen wenn er mit mir schluss gemacht hat?

Hallo ihr Lieben!

mein freund, also jetzt ex freund hat mit mir letzten Montag schluss gemacht. Grund warum er mit mir schluss gemacht hat seien die vielen Streitereien. Ich vermisse ihn sehr und er fehlt mir richtig. Am Anfang hab ich noch probiert ihn umzustimmen, leider ohne Erfolg. Ich hab ihn dann einige Tage nicht geschrieben, hatten gar keinen Kontakt. Doch am Samstag bin ich richtig schwach geworden, eigentlich wollte ich ihm nur wegen die Sachen schreiben die er noch bei mir und ich bei ihm habe. Aber ich habs nicht geschafft, ich hab ihm meine liebe gestanden, hab ihn gefragt ob er jetzt ohne mich glücklich sei, ob es ihm jetzt besser geht und er meinte „einerseits ja, andererseits nein“, er hat auch geschrieben dass er jeden tag an mich denkt. Gestern habe ich ihm dann wieder gschrieben, hab ihn gefragt ob er mich noch liebt und er meinte „klar liebe ich dich noch, aber nicht mehr so wie früher“, die streitereien hätten einiges zerstört. Dann hab ich ihn gefragt was ich seiner Meinung nach machen soll. Und er nur noch so „ich weiß ja selbst nicht einmal was ich machen soll“. Ich würde so gern noch einmal mit ihm reden. Soll ich ihm wieder schreiben? Was soll ich denn machen, ich bin am Ende. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?