Er will ständig Oralverkehr?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nun ja,..denke mal betrifft 99% der Männerwelt, also ich für meinen teil liebe ebenfalls den blowjob,ebenso meine ex-partnerinnen für die es auch eine freude war, ihn mit händen und mund zu verwöhnen,...aber was nie zur debatte stand, das sie etwas machen müssen (wann ich will oder das schlucken),was sie selbst nicht wollten.

denn das ist das einzige was man aus deinem post heraus hört...widerwillen..und das sollte eigentlich kein bestandteil einer beziehung sein, denn , wenn ich hier zitieren darf....es sollte ein geben und nehmen sein.

einfach mal ansprechen...reden ist der wichtigste aspekt einer partnerschaft ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.gutefrage.net/frage/ich-ekel-mich-vor-dem-maennlichen-geschlechtsteil?foundIn=user-profile-question-listing

Was bitte ist denn das für eine Beziehung wo man sich ekelt und dann aber den Freund 5 Mal befriedigt? Und lass diesen Begriff >eklig<. Wenn man jemand liebt, dann gibt es kein eklig. Maximal ein >es tut mir weh, oder es ist mir unangenehm.<   Und darüber kann man miteinander reden. Alles andere ist ungesund für die Beziehung und nicht förderlich. Vor allem, weil es in einer Beziehung auch um Vertrauen geht. Wenn Du es für deinen Freund machst um ihn nicht zu verlieren, dann läuft was schief. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in einer beziehung sollte das geben und nehmen immer ausgeglichen sein damit vertauen wachsen kann?

sobald was längere zeit einseitig ist wird es früh oder später zu einer zerreißprobe kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bergquelle72
16.08.2016, 17:43

solange Du deine Aussagen immer wieder in Frage stellst, kan keiner etwas damit anfangen

0

Es bist nicht so etwas wie zuviel aber wenn du es nicht so oft möchtest dann rede mit ihm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

machs nicht wenn dus nicht willst, hat dann überhaupt nichts mit gesund oder nicht zu tun.

Wenn er nicht grad Geschlechtskrankheiten und HIV hat, ist es gesund.

grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der glückliche scheinst es drauf zu haben, weiter so Eiweiß ist gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst gar nix! Wenn es dir selber nicht gefällt und es in Arbeit ausartet, dann mach es einfach nicht mehr! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HolliFifa
16.08.2016, 16:46

Ha, der war gut ! 

0

Gesund ja. Wenn du das aber nicht möchtest solltest du es ihm sagen und dich weigern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von astroval18
16.08.2016, 16:40

Gesund?

0
Kommentar von profiwisser
16.08.2016, 16:42

ja, Sperma ist gesund für den Körper. egal ob männlich oder weiblich

0

Sehr gesund sogar
Aber du solltest es nur machen wenn du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonneclixx
16.08.2016, 16:41

oder wenn er es will

0
Kommentar von Dave0000
16.08.2016, 16:42

😎😉

0

Ist keinesfalls ungesund, sofern er keine Harnröhreninfektion hat. Davon mal abgesehen, was iss denn der für einer, warum hat der keinen -Drang zum Gechlechtsverkehr? Für fast jeden Jungen oder Mann ist der doch lustvoller als der nicht sonderlich befriedigende Oralverkehr. Der iss eigentlich mehr was für das weibliche Geschlecht, dasd ja nun mal nicht penetrieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du mußt nicht schlucken, weil er das möchte, wenn du das nicht möchtest solltest du das unterlassen, falls du das tust solltest du ihn sofort küssen und ihm sein sperma in den mund befördern

anstatt oralverkehr kann man auch schön massieren , in der tantramassage wird der penis auch nur massiert und es ist so intensiv das der massierte nicht mal den unterschied merkt.

also lerne massieren, später kannst du noch die prostatamassage lernen dann machst du die männer verrückt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Alt bist du denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?