Er will nur Freundschaft aber wir kennen uns kaum.. was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi.

Es könnte jetzt gut sein, dass er schon nen "Test" mit Dir gemacht hat, wo Du als "Beziehungsmaterial" durchgefallen bist - das machen auch die Männer. Ich frage z.B. sehr gerne sehr früh, was die Dame für nen Urlaub machen würde, wenn Zeit und Geld keine Rolle spielten. So lerne ich sie finde ich besser kennen, als über den üblichen Smalltalk, weiß aber auch, dass sie nix für mich (persönlich) ist, wenn sie beispielsweise "Partyurlaub auf Malle" sagt. Da sag ich dann nix gegen ne Partyfreundschaft, aber Beziehung wäre nicht.

Oder er will nicht aufdringlich und needy wirken, und behauptet das mit der Freundschaft einfach nur. Oder, parallel dazu, will nicht, dass Du ihn auf seine Optik reduzierst (weiß ja nicht, wie der Mann aussieht).

Aber probier doch einfach, dass ihr de iure auf freundschaftlicher Basis mal was macht, vll wird er ja noch für Dich entflammt...

Ist doch sinnvoll. Wenn man einander "kaum" kennt - wie soll man da direkt an Beziehung oder ähnliches denken?

Für eine normale Freundschaft reicht es wenn man sich im Laufe der Zeit kennenlernt, im Laufe der Treffen. An eine Liebesgeschichte/ Beziehung kann man danach noch immer denken.

wenn man jemanden neu kennenlernt ist es doch klar, dass man die person noch nicht kennt. und wenn alles auf freundschaftlicher basis verläuft ist doch so oder so alles in ordnung

Principessa00 20.04.2017, 22:49

das stimmt danke! Ich glaube ich sollte mir nicht so grosse Gedanken machen;)

0

Viele Mädels wollen immer alles oder gar nichts. Freundschaft mit Jungs können sie sich nicht vorstellen. Ich sag dir eines, das kann auch wunderschön sein. Einfach Zeit miteinander zu verbringen und sich gegenseitig ohne irgendwelche Verpflichtungen zu vertrauen. Wenn du allerdings jetzt pronto eine feste Beziehung willst, ist er der Falsche. Ob dann mal mehr als Freundschaft draus wird, wird sich zeigen. Ich würde aber nicht drauf hoffen, denn das merkt man, ich würde es einfach offen lassen.

Principessa00 20.04.2017, 22:52

Ja, das sehe ich auch so! Ich habe einfach Angst, dass ich zu viele Gefühle entwickle.. aber als Freund möchte ich ihn auf jeden Fall behalten..

0

Er will die Freundschaft, gerade weil ihr euch noch kaum kennt. Er hat womöglich schon einige schlechte Erfahrungen gesammelt und ist eher vorsichtiger was Beziehungen angeht und will lieber nun auf Nummer sicher gehen. Lernt euch einfach kennen, und mit der Zeit, wenn er dir vertrauen kann geht er auch womöglich eine Beziehung mit dir ein!

ich würde es lassen mit ihm und mich nicht mehr melden... weil wenn ihr euch erst 2 mal gesehen habt und er dann nicht weiß ob er dich wieder sehen möchte, dann is er es nicht wert! (ich glaub hald an liebe auf den ersten blick😂)

lauf ihm bitte nicht hinterher so dass er dass gefühl hat sobald er sich wieder mal meldet hüpfst du sowieso.. 

wenn mir jmd sagen würde dass er sich nichts ernstes vorstellen kann.. würd ich den kontakt abbrechen.. es gibt noch sooo viele Männer auf der Welt.. vl. lernst ja bald einen neuen kennen- mit dem alles perfekt passt ;) wo es nicht am anfang schonnkompliziert ist🙈

Principessa00 21.04.2017, 09:10

Das hatte ich eigentlich vor.. Aber er hat sich dann trotzdem immerwieder gemeldet, wenn er zum Beispiel etwas gesehen hat worüber wir gesprochen hatten..

0
malaika12321 21.04.2017, 09:15
@Principessa00

wenns am anfang schon kompliziert ist wirds nacher sicher auch nicht leichter werden 😕

ich würd ihm nicht mal mehr antworten.. weil wenn ich von jmd mehr wie freundschaft möchte, dann kann ich mit dem jenigen nicht einfach nur freunde sein.. ich könnte meine gefühle nicht abschalte.. 

0

Dann untenehmt doch erstmal was als Freunde um euch kennenzulernen, danach könnt ihr immer noch gucken ob ihr mehr daraus machen wollt :)
LG Hundicorn

Principessa00 20.04.2017, 22:49

Dankeschön! ich hoffe alles kommt gut:)

0

Frag ihn nach was lockerem, vielleicht Bummeln in der Stadt etc. Vielleicht kommt er auf den Geschmack, wenn ihr mehr zusammen macht.

Principessa00 20.04.2017, 22:48

danke:) werd ich mal versuchen!

0

Meiner Meinung nach kennt er mich noch zu wehnig..

Seiner Meinung nach kennt er dich gut genug um zu wissen ob der Funke überspringt und die Chemie stimmt oder eben nicht. Dazu braucht es kein ausgiebiges Kennenlernen.

Was möchtest Du wissen?