Er will mich umbringen (verbrennen, bombardieren) Todesangst?

26 Antworten

Das ist ja der Horror. Lass Dich nicht erpressen, sprich lieber mit Deinen Eltern. Das mit den Bidern ist wirklich nicht schlimm. Hast Du alle Nachrichten noch? Sicher die Bitte und geh damit zur Polizei und zeige ihn wegen Stalkings an. Dann kannst Du eine Fernhalteverfügung erwirken. Dann darf er dich nicht mehr kontaktieren und wenn doch hat das Konsequenzen für ihn.

Liebe ist das, was er mit dir macht, jedenfalls nicht. Er will ja nur Macht über Dich haben und ausnutzen. Die Beschimpfungen hast Du nicht verdient. Dann lieber ein paar Wochen Liebeskummer aushalten und sich dann auf Neues einlassen und die Jugend genießen. 

Hallo liebe Sheynika,

dein "Freund" ist ein ganz mieser emotionaler Erpresser und missbraucht dich. Was er betreibt, ist psychische Gewalt und eine schwere Straftat. Das ist absolut keine gesunde Beziehung und was du empfindest, ist eine ungesunde Abhänigkeit und hat mit echter Liebe absolut nichts zu tun.

Du musst ihn unbedingt loswerden, denn diese Art der "Beziehung" macht dich total kaputt und fertig! Dieser Mann liebt dich nicht, er terrorisiert, manipuliert, erpresst und bedroht dich und ist ein richtiges Schwein. Sorry für die harten Worte, aber es ist die Wahrheit, und je eher du das verstehst und die Konsequenzen ziehst, desto besser für dich.

Der Mann, den du verdienst, ist jemand, der dich aufrichtig liebt, wertschätzt und respektiert, und natürlich nimmt dieser Mann deine Gefühle ernst und wichtig und will, dass du dich gut fühlst! Damit du diesen Mann aber finden kannst, musst du erst diesen Menschen loswerden... das ist ein schwerer Weg, aber du schaffst das! :-*

Hier findest du Hilfe und Informationen: https://www.re-empowerment.de/

Sprich als erstes mit deiner Familie oder einer anderen Vertrauensperson, wenn du das nicht willst, wende dich an eine Hilfsorganisation für Opfer häuslicher Gewalt (einfach googlen, gibt's in jeder Stadt), die beraten anonym.

Du kannst diesen Kerl locker anzeigen, er kann dir nichts tun. Du brauchst dich für die "Nacktbilder" nicht zu schämen - abgesehen davon, dass da nichts dabei ist, hat er dich auf miese Art dazu genötigt und erpresst. Deine Eltern werden dir mit Sicherheit nichts übel nehmen und dir helfen wollen.

Du hast nichts falsch gemacht, du verdienst was besseres als diesen Menschen und du wirst auch einen besseren bekommen, aber dafür brauchst du etwas Kraft. Geh den Weg nicht allein, sondern hol dir Hilfe. Alles Gute!!!

Geh' oder bleib unglücklich und schwebe weiter in Gefahr. Gehe zum weißen Ring und lass' Dich beraten, vielleicht ist jetzt eine Anzeige schon sinnvoll. Sage ihm, dass Du Dich nicht erpressen lässt. Wenn er es tut, zeigst Du ihn an und sprichst bei der Gelegenheit mit der Polizei über seine Drohungen. Dass würde ich aber jetzt schon machen, wenn Du glaubst, dass er das ernst meinst! Such Dir zur Sicherheit schon einmal ein Frauenhaus in deiner Nähe raus. Vielleicht ist es nicht so dramatisch, aber für den Fall weißt Du dann, was zu tun ist. Viele Frauenhäuser bieten auch Beratung an. Lass Dich wirklich nicht erpressen. Du leidest jetzt viel mehr, als wenn die Nacktbilder draußen sind, was ja gar nicht klar ist. Er macht sich so lächerlich und klein, wenn er die veröffentlicht. Freu Dich doch drauf, besser kann er sich nicht selbst als kleiner Mann offenbaren. Alles Gute

Was möchtest Du wissen?