Er will keine Beziehung - Kontaktabbruch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Manchmal muss man einfach los lassen. Zur Zeit bin ich auch in einer Situation, in der ich eine langjährige Freundin gehen lasse, weil sie sich extrem ins Schlechte verändert hat. In dem Moment darf man nicht an die Momente denken, an denen es ja mal ach so schön war, sondern man muss im Jetzt leben und im Jetzt will er nur das Eine von dir, was absolut nicht okay ist. Letztendlich ist es deine Entscheidung, wie du handelst, aber ich würde an deiner Stelle auch deutlich den Kontakt zurückschrauben/ganz sein lassen oder ihm vorher sagen, dass er das Thema lassen soll, weil du eben sonst Abstand nimmst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit dem Gedanken nicht klar kommst das er mit anderen Frauen schläft würde ich den Kontakt nicht weiter vertiefen. Zumal ihr euch eh fast nie seht wird der kontaktabbruch nicht schwer fallen.

Wenn du damit leben kannst das er Sex hat könnt ihr wohl weiter befreundet sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung können nicht wir dir erleichtern das ist deine Aufgabe dir darüber Gedanken zu machen. So ein Theater nach 8 Wochen Beziehung das sollte klar sein, dass das nicht zukunftstauglich ist. Er will wieder eine Beziehung aufbauen die er zuvor beendet hat wegen der Distanz. Was hat sich jetzt verändert? Ist die Distanz weniger?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er schon offen sagt, dass er keine Beziehung will und entsprechend keine romantischen Gefühle für dich hat, solltest du für dich entscheiden, ob du dann mit ihm Kontakt bleiben möchtest. Er mag dich offensichtlich wegen Aussehens, weniger wegen deinem Charakter. Mein Rat: Du wirst einen Mann finden, der dich liebt, wie du bist. Brich den Kontakt ab und lass dich in deinem Leben nicht von Menschen aufhalten, die dich nicht für das schätzen, was du eigentlich bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Worin besteht denn für dich das eigentliche Problem? Zwar bist Du in einen Jungen verliebt der selbstherrlich und egoistisch ist, der dir aber auch immerhin wohl in der Hoffnung, das Du durch deine Gefühle derart verblendet bist, das Du dich darauf einlassen wirst auch gebeichtet hat, das er dich in Wirklichkeit nur flach legen möchte. Ergo Du weißt was Du nicht möchtest und was der Junge möchte und fertig, ziehe also deinen Fahrplan sozusagen durch und der Junge hat doch bestimmt nebst den anderen die dumm genug sind sich von ihm flach legen zu lassen auch zwei gesunde Hände. Nebenbei bemerkt, ihn zu verlieren dürfte nicht gerade ein unersetzlicher Verlust sein und vielleicht sogar ein Gewinn.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch eine klare Aussage von Ihm , daran gibt es rein gar nichts zu deuteln . Stelle Dir einfach vor , welche üblen Krankheiten Dir bei seinem umtriebigen Lebenswandel erspart bleiben , wenn Du Abstand von ihm nimmst .

 Das wird Dir den Schlussstrich leicht machen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?