Er will das ich ihm einen blase?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wende dich an reale Vertrauenspersonen deines Umfeldes. Wohnst du noch bei deinen Eltern: Weihe sie ein. So sind sie schon mal gewappnet falls der Heini anruft oder ähnliches.

Soso, er will Dinge die du nicht willst und bringt dich dazu das zuzulassen obwohl du es nicht willst - und seine Ex sagt das er ausrastet wenn er seinen Willen nicht bekommt? Trenn dich von ihm, das ist besser für dich. Das macht dich sonst nur kaputt, verdirbt dein Vertrauen und deine Lust auf Intimität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm was du möchtest und wsd nicht, wofür du bereit bist und wsd Zeit braucht. Nicht alles, was für einen Mann normal ist, muss normal sein. Ich bin seit etwas über einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen und wir haben ein aktives Sexualleben. Aber ich Hsbe ihm nicht ein mal einen geblasen. Wieso? Ich möchte es nicht. Dafür tu ich andere Dinge, die ihm gefallen. Es gibt 100 Dinge die du magst und 100 Dinge die er mag, davon passen 5 aufeinander, dann kann man es fürs erste bei den 5 beladenund später den Horizont erweitern. :)  was du nicht möchtest, tust du nicht. 

Wenn er das nicht respektieren sollte, ernsthaft mit ihm quatschen in einem nicht ganz so freundlichem Gespräch. Wenn das nicht klappt, würde ich die Trennung einleiten. Sollte er keine Ruhe geben, gehe weiter Schritte, Freunde, Familie notfalls Polizei. :) 

Ich hoffe ich konnte helfen

Joschi :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das nicht willst dann tu es nicht. Und rede mit deinen Eltern falls das eskaliert. Und jemand der dich zu sowas zwingt ist auch kein richtiger Freund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern und erzähl es ihnen die können dir bestimmt helfen.... und wenn du nicht zu ihnen willst kannst du auch zu deinen Lehrern oder so gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit deinen Eltern reden ihnen sagen das du etwas Angst vor deinem freund hast und sie dir beistehen sollten und den Typ in die Wüste schicken. und zwar schleunigst, wenn er zu Handgreiflichkeiten fähig ist!!!

jeder mensch sollte dem anderen gebührenden Respekt entgegenbringen. und gerade IN einer Partnerschaft. wer das nicht kann, hat seinen partner definitiv nicht verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn Du es wirklich nicht willst, würde ich ihm das einfach sagen und auch das Du ein Mensch mit Gefühlen bist und nicht n Roboter der 24 Stunden für ihn da ist und damit muss er einfach klar kommen bzw. stell ihm mal die Frage wie er sich wohl fühlen würde, wenn Du so mit ihm umgehen würdest :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BruceN
30.03.2016, 01:55

Der Typ denkt in dem Moment mit seinem Schwanz. Was glaubst du würde er dann antworten?!

0

mach schluss! er respektiert dich nicht! das geht nicht! mach am besten in der öffentlichkeit und/oder mit einer vertrauensperson in der nähe schluss. vielleicht hast du ja einen starken kumpel oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du was nicht willst dann sag nein und mach es auch nicht aber wenn das wirklich stimmt was man von ihm sagt würd ich mich von ihm fernhalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
 von seiner früheren Freundin habe ich gehört, das er richtig wütend und auch handgreiflich wird wenn man einen seiner "wünsche" ablehnt.

Was sagt dir dein gesunder Menschenverstand?

Richtig, beende die Beziehung. Er hat zuvor Dinge getan, die "zu weit gingen" und von seiner Freundin hörst du, er werde handgreiflich, wenn man seine Wünsche nicht erfülle.

Du, der Beschreibung nach ist der Typ ein potenzieller Vergewaltiger, so einfach ist das. Willst du es so weit kommen lassen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThaProducer
30.03.2016, 01:02

ich habe angst, ihm das zu sagen... wer weiß was er dann noch macht?

0
Kommentar von asdundab
31.03.2016, 00:51

Kannst ja auch machen, wenn eine Freundin oder sonst eine Person deines Vertrauens in der Nähe ist. Notfalls per Telefon.

0

Sprech mit deinen Freunden drüber und falls er handgreiflich werden sollte Polizei die meisten tun dann zwar einen auf hart, haben im Innern aber total angst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du Bläst ihn einen was ihn Freuen würde oder du sagst ihm wenn er damit nicht aufhört dich zu sexuellen Praktiken zu zwingen das du dann schluss machst und wenn er dich dann bedroht zeig ihn an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach am besten Schluss wenn man dich zu etwas zwingt was du nicht willst kann es auch nichts richtiges oder Liebe sein.
Geh bevor er dir noch mehr antut!
Er wird nicht damit aufhören und vllt Fremdgehen oder selbst schlussachen.
Es macht kein Sinn.
Du wirst es bereuen, glaube mir habe selbst die erfahung. Als ich ihm kleinen blasen wollte ist er fremd gegangen und hat schluss gemacht, ist auch gut so er war es in keinster weiße wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schalte deine Eltern oder die Polizei ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat er denn alles getan und wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThaProducer
30.03.2016, 01:00

darüber, was er getan hat will ich hier ungern Auskunft geben... ich bin 15, er 16.

0
Kommentar von asdundab
31.03.2016, 00:52

Irimin, was ist dein Problem??? Sie will es nicht, PUNKT!

0
Kommentar von asdundab
31.03.2016, 00:53

Das hat nichts mit Liebe und Nicht-Liebe zu tun. Man muss, weil man jemanden liebt nicht alles tun, was er will.

0

Was möchtest Du wissen?