Er weiß nicht was er will..

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde sagen er ist gekränkt bei den ganzen ich liebe dich und nicht sieht keiner durch!aber egal meiner meinung nach ist er gekränkt weil er anscheinend immer hoffnung auf eine beziehung hattes und als du ihn sagtes du hast gefühle für ihn dachte er schon etwas weiter als du an die beziehung doch als du das ,,gerücht,, gehört hast er hätte mit vielen mädchen was und du ihn abweist ist er gekränkt weil er nicht weiss warum und anscheinend keine lust mehr hat und die hoffnung aufgegeben hat

Bedenke mal die Situation in der er drin steht.

Als Junge oder Mann, muss man laut Gesetz die Verantwortung übernehmen. Das ist der Punkt, warum Mädchen oder Frauen da immer so stürmisch sind. Sie sehen einfach die Konsequenzen nicht. Sind einfach verliebt und wundern sich, dass der Andere sich noch ziert.

Wir sind nicht irgendwo im Busch, wo das nicht so problematisch ist mit Gesetzen und Pflichten wie hier.

Und Zweitens, er ist erst 17. In diesem Alter will man noch nicht Heiraten. Man möchte noch seine Freiheiten haben, dann noch einen Beruf lernen, vielleicht noch Reisen und die Welt kennen lernen und vieles mehr. Eine Freundin, das wäre ja schon schön, aber geht einfach nicht. Ein Mann macht eben lieber eines nach dem andern. (Auch für Frauen wäre das die bessere Methode.) Denn auch bei ihnen gibt es irgendwann Interessen- Konflikte. Alles zu gleicher Zeit geht einfach nicht. Daraus wird nie was Rechtes.

Darum meine ich, solltest du dir andere Hobbys zulegen, als immer nur von den Männern träumen. Verschiebe das doch ein wenig. Das Leben bietet ja soviel Schönes und Interessantes. Vieles musst du jetzt machen, sonst ist es vorbei. Aber das mit der Liebe, muss nicht gleich jetzt sein, oder ?

Vielen Dank für die Antwort. :) Naja von Heiraten kann ja noch keine Rede sein, darüber mach ich mir in 10 Jahren vielleicht Gedanken. :D Ich träume ja nicht nur von Männern, aber ich habe mich in ihn verliebt und dagegen kann man auch nichts tun. Dass das jetzt passiert ist, da kann ich nichts ändern. Ich will es ja nicht erzwingen, aber ich kann meine Gefühle auch nicht verhindern, und die sind nunmal jetzt da. Liebe Grüße. :)

0
@melar

Danke dir für die Antwort.

Dann freue dich doch an diesen Frühlingsgefühlen und geniesse sie. Hauptsache du studierst nicht zuviel daran herum. Dann ist's schon gut.

0

ihr seid beide ziemlich unschlüssig und irgendwie erscheint es mir wenn ich das lese wie ein spiel. Was mir nur dabei auffällt, wenn du ihm nachgibst dann zieht er sich wieder zurück und macht was mit anderen . Ich denke er ist nur darauf aus dich zu erobern und wenn er es erreicht lässt er dich wieder fallen. Alles auch irgendwie noch ziemlich kindisch ;)) Ich würde das ganze vergessen -sorry-

Das ist ja genau das, worüber ich nachdenke. Entweder sieht er das wirklich als Spiel, oder er ist enttäuscht. Es ist schon merkwürdig alles.. :D

0
@melar

du sagst aber, du hast ihn angerufen und er hätte sich gefreut; dann aber als ihr zusammen ward mit seinem kumpel wäre er wieder abweisend gewesn... Und ein ges+räch das du gesucht hast blockt er ab! Sogesehen setzt er ja damit alles auf eine karte und riskiert dass es nix wird mit euch. Dann sollte er jetzt schon vernünftig sein und auch mit dir nochmal über alles reden. Also, ehrlich gesagt käme ich mir da verarscht vor, denn es geht ja hier nicht alles nach seiner nase oder? Du scheinst doch zumindest jetzt zu wissen was du willst. Wenn ihm wirklich was an dir liegt, dann müßte er eigentlich jetzt anbeißen und nicht gekränkt sein. Dann such halt nochmal das gespräch wenn er sich dann immer noch so ziert würde ich diesen affentanz nicht mehr mitmachen

0
@schneehase

Ja, also was heißt abweisend.. Er hat halt ziemlich einen auf cool gemacht und ich hab dann eher mit seinem Kumpel geredet und alles.. und man hat schon gemerkt dass er nen bisschen eifersüchtig war.. Ich denke auch, dass es Zeit ist, das ganze zu klären, damit endlich mal klar ist was da jetzt läuft und was nicht.

0

Schwarm Gefühle gestehen?

Hey:)

Also: ich stehe seit circa einem Jahr auf einen Jungen. Nur er war zwischenzeitlich wieder mit seiner ex zusammen und hatte auf ein anderes Mädchen gestanden. Ich habe mich nie getraut ihm zu sagen, dass ich ihn liebe. Und in letzter Zeit hatten wir halt Noch mehr und einen noch engeren Kontakt als sonst. Er hatte mir erzählt das ihn ein Mädchen angeschrieben hatte und auf meine Frage ob da was läuft meinte er nein. Dann nach 2 Wochen hatte dieses Mädchen ihm gesagt das sie ihn liebt. Ich habe also ihn gefragt ob er sie auch liebt aber er hatte mit Nein geantwortet und die beiden hatten wohl auch Streit deswegen. Und jetzt sind die beiden zusammen. Ich find das richtig komisch. Vorallem weil er mir nicht sagen wollte wer seine Freundin ist. Also er hat das niemand gesagt außer einem Kumpel von sich (ich weiß aber trotzdem wer sie ist ) und weil sie sich erst seit 2 Wochen kennen und weil er erst geleugnet hatte das er mit diesem Mädchen zusammen ist. Und seit gestern Abend schreibt er mir nicht mehr zurück und davor haben wir 2 oder 3 Wochen durch gehend geschrieben was für ihn sehr ungewöhnlich ist, weil er sonst meistens nach 2 Tagen nicht mehr antwortet....Würde es überhaupt Sinn machen oder was bringen ihm zu sagen das ich ihn liebe? Oder soll ich es lieber ganz lassen und es ihm nicht sagen..aber ich kann ihn einfach nicht vergessen :(

...zur Frage

Verliebt aber wir nennen uns manchmal "Bruder"?

Also ich habe in der Klasse einen Jungen auf den ich stehe also besser gesagt habe ich mich in ihm verknallt bin 18 m und bin bi (weiß aber keiner) & er ist 17 m und er sagt wie ich auch dass er hetero ist. Aber ich hatte auch das Gefühl dass er auf mich steht wegen den Signalen, Nunja aber mich stört es wenn er mich Bruder oder bra nennt .:( obwohl, ich ihn auch manchmal broo nenne weil mir das so ausrutscht.
Bin so verzweifelt ..

...zur Frage

Wie sollte ich ihm schreiben das ich ihn liebe?

Hallo , Ich bin schon seit ein paar Monaten in einen jungen verknallt ,den ich schon seit mehreren Jahren kenne . Wir haben uns schon paar mal getroffen . Und umarmt an Händchen gehalten .... Vor paar Wochen hat er mit geschrieben das er mich liebt ... Doch ich bin mir nicht sicher ob er das ernst gemeint hatte oder nur freundschaftlich :( Ich würde ihm gerne schreiben was ich für ihn empfinde und ob er das ernst meinte als er meinte das er mich liebte ...doch ich weiß nicht wie Kann mir jemand helfen ?!? Danke schon mal :)!

...zur Frage

Habe ich richtig gehandelt: Ich schreibe Ihr nicht mehr?

Hallo liebe Community,

ich habe letztes Jahr ein Mädchen kennengelernt. Anfangs haben wir sehr wenig geschrieben. Als ich Sie darauf angesprochen habe, hatte Sie mir eine Sprachnachricht gesendet. Seit dem an haben wir so gut wie nur Sprachnachrichten versendet und hatten auch immer öfters geschrieben. Anfang Dezember letzten Jahres hatten wir uns dann das erste mal getroffen (Sie wohnt ca. 45 Min von meiner Stadt entfernt). Ich hatte am Ende des Tages nach dem treffen den Eindruck, dass aus uns nichts wird.

Jedoch hatten wir weiter geschrieben und habe gemerkt, dass Sie mich wirklich mag. Ende Dezember hatten wir uns dann nochmal getroffen; da hat es auch das erste mal zwischen uns gefunkt.

Wir wollten uns dann nochmal im Januar im diesen Jahr treffen, jedoch hatte keiner von uns Zeit. In den Faschingsferien wollten wir uns dann treffen, Sie konnte jedoch nicht. Da Sie noch auf die Schule geht und ich eine Ausbildung mache, war Sie selbstverständlich mit Ihren Freunden draußen und hat tagsüber nicht sooft geschrieben (das hatte Sie immer schon so gemacht - auch ich mache das, und hatte damit noch nie ein Problem damit). Nach ein paar Tagen ist mir aber dann klar geworden, wieviel Sie mir bedeutet. Ich hatte Ihr dann leider über WhatsApp gestanden, dass ich Sie liebe. "Leider" deshalb, weil ich der Meinung bin, dass man sowas persönlich sagt. Sie hat geschrieben, dass Sie mich auch liebt, womit ich etwas überrascht war.

Die ersten Wochen habe ich über Ihren Schreibstyl gemerkt, dass Sie mich liebt. Jedoch hatte ich auch öfters den Eindruck, dass Sie mich nicht liebt.

Mitte März hatten wir uns dann wieder getroffen. Es war ein schöner Tag, jedoch etwas komisch (Wir hatten uns nicht geküsst). Ich hatte Sie angesprochen, was jetzt mit uns sei, und Sie meinte: "Ich weiß nicht, ich würde schon gerne, aber ich bin in letzter Zeit sehr im Stress und habe Angst, dass wir Streit haben, wenn mal Schluss sein sollte".

Meiner Meinung nach eine billige Ausrede..

Wir hatten trotzdem weiter geschrieben. Seit dem ich Ihr aber meine Liebe gestanden habe, hatten wir nicht mehr so aktiv geschrieben wie z. B. im Dezember.

Sie ist diesen Montag mit der Klasse in eine deutsche Stadt gefahren (Abschlussfahrt). Ich hatte Sie in der früh gefragt, wie Sie geschlafen hat. Sie hatte den ganzen Tag Snaps gepostet, war unzählige male auf WhatsApp online, aber hat mir erst nach 0 Uhr geschrieben. Seit dem an habe ich nicht mehr geantwortet und Sie hat sich seit dem her auch nicht mehr gemeldet.

Es macht einen Eindruck, dass Sie einen auf zu Stolz macht um zu antworten..

Ich vermisse Sie wirklich und denke, dass es ein Fehler war, aber alle gute Freundinnen von mir verbieten mir sozusagen schon, dass ich Ihr schreibe.

Habe ich richtig gehandelt? Damit Ihr klar wird, wieviel ich Ihr wirklich bedeute? Oder war das ein Fehler?

Vielen Dank fürs lesen.

...zur Frage

Warum wollen Jungs beim Date immer "schwimmen" gehen?

Ich bin mir im klaren darüber, dass ich jetzt wieder als ARROGANT abgestempelt werde, von manchen die es nicht akzeptieren können, dass ich meine Figur mag - aber das ist mir egal!

Immer wenn ich Jungs kennen lerne und sie wollen mehr (oder auch nicht), dann fragen sie mich immer, ob wir zusammen in eine Therme gehen. Ist ja eigentlich voll süß und so, weil ich schwimmen und allgemein "Baden" sehr liebe. Aber ich finde es irgendwie manchmal unpassend, wenn mich ein Junge (besonders wenn ich weiß er steht auf mich), dann sagt: Soll ich dich heute abholen und wir fahren in die Terme?

Das ist doch wirklich nur um mich mal "so zu sehen, wie ich dann in Unterwäsche auch aussehen würde" oder? Denn sonst könnte man sich ja auch einen entspannten Tag woanders machen. Ich muss zugeben, meine Figur ist nicht gerade schlecht - aber (so meinte ein Kumpel) in Anziehsachen würde man schon manchmal gerne sehen, wie ich in Bikini aussehe.

Macht ihr Jungs das wirklich nur um uns im Bikini zu sehen und um abzuchecken, ob wir eine hammer Figur haben oder nicht? Oder meint ihr, dass ihr uns da dann näher kommen könnt und man die "Berührungsängste" bzw. Hemmungen verliert? Denn ich gehöre zu den Mädchen die es wirklich gar nicht mag, wenn ein Junge mich anfasst.

...zur Frage

Meine Gefühle spielen verrückt. Wie soll ich weitermachen?

Hallo! :) Ich habe mich in einen Jungen namens Mario verliebt. Wir hatten Freundschaft+ und es lief auch alles gut ab, bis es zu meinen Gefühlen kam. Ich habe es ihm gebeichtet und er hat es ignoriert. (Das war vor ca. 2 Monaten) Er meinte, wir sollen einfach so weitermachen wie davor und ich müsse meine Gefühle verdrängen. Ich habe weitergemacht, weil ich ihn natürlich nicht verlieren wollte. Im Laufe der zwei Monate verlangte er von mir, mich mit keinem anderen Jungen zu treffen außer ihn selbst, er jedoch hat eine beste Freundin (die mich hasst.... und ich sie...) und trifft sich selbst mit unzähligen Mädchen. Er meinte ich gäbe ihm sonst Gefühl nicht nur ihn zu wollen. Jedoch verstehe ich dann nicht, warum er sich mit Mädchen treffen "darf". Ich habe empfunden, dass er mittlerweile selbst Gefühle für mich entwickelt hat, aber es nicht zugeben will, wegen seiner besten Freundin, da diese ihn sehr beeinflusst und ihn für sich haben will. Ich frage mich wie man seinem besten Freund kein Glück lassen haben kann. Meine Frage ist, wie ihr diese ganze Sache empfindet, wie er eurer Meinung nach empfindet und wie ich weitermachen soll. Danke im Vorraus. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?