Er vertraut mir nicht und sieht meine Liebe nicht mehr zu ihm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du wirklich so viel Mist gebaut hast ist es normal, dass er dir nicht mehr so schnell vertraut. Vertrauen muss man sich verdienen und du hast es missbraucht. 

Andere beenden eine Beziehung nach so einem Vertrauensbruch, wieso er es nicht tut sich aber trotzdem so verhält, erklärt sich mir nicht. 

Du musst dir sein Vertrauen wiederverdienen und das ist in den meisten Fällen nahezu unmöglich. Du musst dich halt beweisen, durch irgendetwas wodurch er sieht, dass du dich geändert hast. 

Ansonsten bleibt euch nichts anderes übrig als eure Beziehung zu beenden. Ich würde es ebenfalls nicht tolerieren, es wäre sein gutes Recht nach dem Mistden du gemacht hast, es einfach zu beenden. Er gibt dir aber anscheinend eine 2. Chance, also versau es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CocoKiki2
03.01.2016, 22:41

wieso soll sie es denn nicht versauen? damit er eine frau bekommt die nicht die gleichen werte teilt wie er? ich finde er verdient was besseres.

2

Ich hatte das auch schon, leider ost es nicht mehr wie vorher geworden, konnte ihm nicht mehr vertrauen.. haben das spiel ca. Ein halbes Jahr gemacht und uns dann getrennt.. :-/ diese ständige ungewissheit hatt mich innerlich aufgefressen, trotz stundenlangem redn.. :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann, gib Gas aber ordentlich. Du hast sehr viel gut zu machen, zeige ihm, wie wichtig er dir ist und dass dir bewusst ist, welchen Mist du gebaut hast.

Du musst deswegen nicht klein und unterwürfig sein aber liebevoll, interessiert und sehr ehrlich. Wenn er das sieht und du endlich aufhörst weiter Mist zu bauen, habt ihr eine Chance. Tu was dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?