Er steht zwischen zwei Frauen, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

weil wir beide was Gemeinsam haben und ich dachte das ist ein guter Anfang.

Ein guter Anfang für was? Eine Gemeinsamkeit zu entdecken macht doch noch lange keine Gefühle. Das du einen fast fremden Kerl anschreibst nachdem er dich massiert hat, ja Mädchen, was glaubst du denn was da in seinem Kopf vorgeht? Wow ist die toll, die will ich zur Freundin? Sein Interesse ist beim ERSTEN Treffen dir nahe zu kommen, hatte vor dich zu küssen, hat dich massiert.... merkst du was? So läuft kein erstes Treffen ab mit einem Menschen an man ein partnerschaftliches Interesse hat. Ich würde den Typen ganz schnell abschießen und ansonsten brauchst du dich nicht zu wundern, dass du diejenige sein wirst die sitzen bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir mal klar, dass Du ihn bis vor kurzem noch gar nicht kanntest. 2 Treffen, wovon eines zufällig stattfand, und Du bist schon kurz vor einem Nervenzusammenbruch. Das ist schon stark überreagiert, findest Du nicht?

Nun, es ist ein Unterschied, auf welcher Ebene man sich nähert. Er hat sich Dir auf sexueller Ebene genähert (rumfummeln...), Du Dich ihm auf emotionaler (Händchenhalten).

Ich würde es an Deiner Stelle sein lassen, Du bist ja jetzt schon total fertig, obwohl im Prinzip noch kaum etwas passiert ist. Und sein Verhalten läßt nicht darauf schließen, dass wirklich mehr aus euch wird. Da bringt es auch nichts, wenn Du ihm Zeit läßt. Entweder hängt er wirklich an einer anderen, oder es war vorgeschoben, wovon ihc eher ausgehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mich fragst, solltest du den Kerl vergessen. Männer die zwischen zwei Frauen stehen bekommen meistens ohnehin nichts auf die Reihe und sind sch****gesteuert. Davon abgesehen scheint er ja nicht wirklich viel für dich übrig zu haben ,wenn er so ne Nummer abzieht und zu seinen Kumpels sagt, dass es warscheinlich ohnehin nichts mit dir wird. Das was er macht ist unfair und in dem Fall ist er es auch nicht wert....Er taugt nichts , wenn er sich da noch entscheiden muss. Wenn du aber wirklich willst, dass er dir gehört solltest du ihm etwas Druck machen. Wenn er sich dann für dich entscheidet - Glückwunsch. Falls er den Schw*** einzieht ,ist er ein Schlappschw*** und nicht mal einen Gedanken von einer tollen Frau wie dir Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wollte er dich und das andere Mädchen vergleichen.
Und die bessere hätte er dann genommen!!!

Aber warte erst mal ab. Und wenn er zu dir sagt das es nicht wird, erst dann sprich ihn darauf an!! (Allso über das andere Mädchen)

Aber was Weis ich schon von der liebe! Bin erst 13 Jahre alt😶

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihm nicht hinterhertrauern.. Wenn er zwischen zwei Frauen steht, zeigt das nur, dass er nicht weiß was er will. Vielleicht warst du auch nur eine Art "Ablenkung" für ihn. Kopf hoch, vergiss ihn und warte auf den richtigen, der dir deutlich zeigt, dass er DICH will.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann schnell gehen, dass so etwas passiert. Zwischen zwei Personen stehen ist sehr schwer....

Tatsächlich ist es ein Kampf. Vermutlich weiß er nicht ob er dich liebt oder sie. Vielleicht auch niemand? Er ist wahrscheinlich sehr verwirrt gewesen und hat beschlossen, dass es sie wird.

Vielleicht ist er aber noch unentschlossen. Hilf ihm dabei die Antwort zu finden. Auch wenn sie dir wehtun könnte, könnte sie ebenfalls ihm wehtun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AustinMahoneFan
22.05.2016, 12:58

Meinst du damit ich sollte am Ball bleiben und um ihn kämpfen?

0
Kommentar von CuzaUser
22.05.2016, 12:59

Ja. Er muss eine schwere Entscheidung treffen.

Zeig ihm das du die Antwort bist! Viel Glück

0

Was möchtest Du wissen?