Er steht nicht auf mich! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also ich würde so argumentieren das er nie herrausfindet ob da was läuft/ er was empfindet wenn er dem ganzen keine Chance gibt.

Die erste Beziehung stelle ich mir am schwersten vor, da man ja noch nicht weiß wie das in etwa abläuft. Allerdings wenn man aus der Angst heraus einen Fehler zu machen nie eine Beziehung eingehen würde könnte man nie die Erfahrung machen und wär für immer allein. So in etwa würde ich argumentieren.

Das einzige woraus man Erfahrung ziehen kann sind begangene Fehler und die sollte man auchm achen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist eigentlich vollkommen irrelevant, ob dieser Jemand auf den Du stehst momentan von deinem Statement wohl auch ein wenig erschlagen ist und null Ahnung hat wie es in dieser Hinsicht um ihn selbst bestellt ist, oder ob er halt derzeit ganz eindeutig nicht auf dich steht. Das Ergebnis bleibt fürs erste das gleiche, momentan herrscht da ein gewisses quasi Vakuum. Derweil ihr aber auch ganz gut befreundet seid und dieser Jemand einer Beziehung auch grundsätzlich nicht abgeneigt ist, so ist in dieser Sache auch noch längst nicht das letzte Wort gesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du mit ihm mal mehr Zeit verbringst, damit ihr euch noch besser und näher kennenlernen könnt.Unternehmt etwas zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lmhorse 02.02.2016, 23:32

Ich habe ihn schon öfters gefragt aber er hat iwie nie Lust in der schule ist er aber immer total nett und wir ärgern uns auch gegenseitig 

0
mona41 02.02.2016, 23:35
@lmhorse

Dann sieht er dich vielleicht doch nur als Schulkamaradin.

1

Was möchtest Du wissen?