Er schreibt mir seit ein paar Wochen nicht mehr. Liebt er mich jetzt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi.

Sorry, aber mit Liebe hat das gar nix zu tun. Liebe etabliert sich in ner Beziehung aus Verliebtheit. Ihr seid bestenfalls vernarrt. Bzw. gemittelt zu 97,5% vernarrt^^.

Ich verstehe nicht, dass Ihr das so unpersönlich "klären" musstet. Wo doch die Mißverständnisgefahr mit jedem weiteren Grad an Unpersönlichkeit so rapaide ansteigt. Warum texten und dann noch diese mir völlig unverständliche Unart des "Audio" betreiben, wenn man sich besser treffen, schlechter telephonieren könnte.

Ich würde ihn (sofern er nicht im Urlaub ist) anrufen und um ein klärendes Gespräch bitten. Vll weiß er nicht was er tun soll (und ist zu feige sich dem zu stellen), vll hat ihn Deine "Audio" verschreckt (möglicherweise ist Dir im Eifer des Gefühlsrausch ja die Zunge durchgegangen), möglicherweise sind doch die 5% eingetreten (Liebe ist immer 100%, 95% gibts nicht!). Das wirst Du nicht wissen, wenn Ihr nicht miteinander redet. Aber richtig redet, nicht texten oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hat er dich nur freundschaftlich geliebt und mit deiner Audioüberflutung hast du ihn verschreckt
trifft dich mit ihm und bespricht die Sache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat dann gemeint, dass er sich nicht sicher war, aber mich zu 95% liebt.

Das geht doch gar nicht. Entweder liebt man sich zu 100 % - oder eben gar nicht. 

Wenn er Dir nicht mehr schreibt, würde ich ihm ein Ultimatum setzen. Wenn er dann nicht antwortet, wäre es das dann. 

Sei konsequent und lass´Dich nicht verar.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jemanden liebst, dann willst du doch wissen was er so macht.
Also wenn er sich 3 Wochen nicht meldet, würde ich ihn abschreiben.
Wahrscheinlich hat ihn deine Sprachmemo verunsichert bzw überfordert.
Er wollte es eventuell einfach geschehen lassen und du sagst ja das du eine Bezihung willst.'
Er anscheinend nicht, sonst hätte er sich nicht zurück gezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder liebt man jemanden, oder eben nicht. Was du machen sollst, wenn er sich 3 Wochen nicht meldet, erklärt sich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu 95 % ??? Was für eine Aussage......Entweder man ist verliebt oder eben nicht. Und ich gehe davon aus er ist es nicht, denn sonst hätte er seine Chance genutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. Das klingt sehr direkt von dir, zu direkt. Aber wenn er dich zu 95% liebt, okay.

Es muss ja was mit der Sprachnachricht zu tun gehabt haben, warum er sich nicht meldet. Was hast du denn da aufgenommen?

LG Fabian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten - wenn sich nach 2 Monaten nix tut - abschliessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?