Er nennt mich meine obwohl wir nicht zusammen sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Wort neiube" heißt zwar "Besitzanzeogendes Fü+rwort", das ist aber grob missverständlich. In vielren Fällen hat es eine ganz andere Fiunktion, so auch hier. Wenn ich bei gutefrage etwa jemanden mit "meine Liene" anrede, dann meine ich natürlich nicht, dass diese Person mir gehört oder auch nur zu mir gehört, sondern nur, dass sie eben mir lieb ist. Hier ein Besitzdenken hineininterpretieren zu wollen, ist doch grober Unfug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten fremde Personen wissen warum irgendjemand etwas sagt? Die einzige richtige Antwort kann  nur er dir geben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nja, du musst ihm sehr nahe stehen und vielleicht will er ja dass du bald "Seine" bist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?