Er möchte, dass ich für ihn strippe

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Würde an deiner Stelle mit rhythmischer Musik heimlich üben. Wenn du dich sicher fühlst dann überrasche ihn bei abgedunkeltem Zimmer mit einem Strip. Glaub mir, er wird begeistert sein. Streeptease ist für die meisten Männer erregend, wenn er von der Freundin oder Frau vorgeführt wird erst recht.

Erst mal musst du anfangen dich so zu Mögen wie du bist, mit all deinen kleinen Fehlern, die Natur bedingt JEDER hat :-)) den es gibt keine Perfekten Menschen ! Wenn du strippen nicht magst, dann lass es ! In der liebe ist alles erlaubt, was BEIDEN gefällt. Sag ihn, das er erst für dich Strippen soll und du dann auch für ihn Strippen würdest. Aber Vorsicht, wenn er es macht, dann musst du es auch für Ihn machen :-))

Aber ganz im ernst, ich denke nicht das er sich sowas "woanders" holt, immerhin geht es hier nur ums strippen. Aber wenn du das echt machen willst, dich aber einfach nicht traust, dann mach es einfach aber jetzt nicht so wie auf dem Präsentieteller. Also so eher neben ihm oder so, weisst du wie ich das meine ? (:

Oder macht es einfach zusammen :D , weil wenn du schon sagst das du über dich selber lachen musst, dann macht es zusammen dann ist es nicht so schlimm :)

Naja ihr habt ja auch Sex miteinander, da kennt er dich doch auch nackt. Versuchs doch einfach mal und wenns dir zu unangenehm wird dann ziehst dus halt bisschen ins Lustige, sodass ihr beide drüber lachen könnt. Bitte ihn, das Gleiche mal für dich zu machen. Das wird er sich wohl nicht gleich bei anderen holem, wenn in eurem Sexleben sonst alles stimmt. Mach dich nicht blöde deswegen, ist halt eine Fantasie von ihm und wenns nicht ist ist es halt nicht.

hay erstmal :)

also mein freund möchte auch wirklich gerne das ich das für ihn mache. natürlich finde ich es auch irgendwie unangenehm. überlege doch erstmal ob du ihm dafür genug vertraust? es muss einem ja nicht wirklich peinlich sein. wenn er sagt das er dich so erotisch findet dann ist das so und nicht anders ;)

du kannst außerdem vll erstmal alleine üben oder vll mal ein video aufnehmen und es ihm wenn es dir selbst passt auch zeigen (hab ich so gemacht)

ich weiß das ich meinem freund vertrauen kann und auch jederzeit aufhören kann, und das würde er vollkommen respektieren.

du musst dich überhaupt nicht unwohl oder hässlich in deinem körper finden! und dein freund bestätigt dir das sogar indem er dir sagt wie toll er dich findet :)

es ist aber deine entscheidung, ob du dich dafür wohl genug fühlst und ihm in dem punkt vollkommen vertraust!

denke nochmal in ruhe darüber nach.

viel glück noch :)

Nicki04 28.03.2012, 23:31

oh und wenn er dich wirklich liebt dann wird er es sich von niemandem holen, keine angst ;)

0

Du versuchst ihm hier zu gefallen, Mädchen. Du hast ein wenig mehr Angst ihn zu verlieren, und ETWAS in Deinem Leben zu verlieren, alsdass Dir der Sex wichtig ist. Und ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass Du lieber Halt als innige Liebe fühlst...

Wen er dich wirklich liebt dann würde er dich wegen so was nicht verlassen wenn du dich unwohl fühlst dann lass es

Hehe, wenn du dich unwohl dabei fühlst, dann kommt das sicherlich nicht gut an.

Kannst ja mal vorm Spiegel üben :P

Oder du fängst "kleiner" an und strippst nicht direkt, sondern gehst einfach, wenn ihr noch angezogen seid zu deinem Freund, schubst ihn aufs Bett und drückst dein Hintern bei ihm sonst wo hin, drückst bisschen dagegen und reibst dann mit dem Hintern hoch und runter.

Ich glaube das Hilft für den Anfang auch, deinem Freund wirds zumindest gefallen :')

Und er würde dann wahrscheinlich nicht lange seine Kleidung anhaben wollen und dass du deine anhast wahrscheinlich auch nicht.

"und mag mich jetzt immer noch nicht so gern"

augenscheinlich sieht er das anders. :o)

Vielleicht könnt ihr das mal bei gedämpftem Licht versuchen, wenn es dir dann leichter fällt. Solang du es nicht willst kannst du es auch lassen, aber las es einmal auf dich wirken das er deinen Körper anschauen will. Setz dich auf einen Stuhl, las es auf dich wirken das er deinen Körper begehrt und achte darauf wie sich das anfühlt.

P.S. Auch Babykätzchen haben Krallen. :-S

Leich das Zimmer verdunkeln und Bei Kerzenschein und passender Musik ,einen Stripper machen.Der wird ganz Verrückt nach dir.

Ein Strip wirkt nur erotisch und prickelnd, wenn die Stripperin sich selbst sexy fühlt.

Wenn du keinerlei Erfahrung im Strippen hast und dich zudem unwohl fühlst, wird das für euch beide im Desaster enden.

Mit einem unerotischen Strip kannst du deine Beziehung u.U. ruinieren. Im besten Fall bekommt dein Freund nur einen Lachkrampf und im schlimmsten Fall hat er keinerlei Lust mehr auf dich, weil er dich völlig unerotisch findet.

Ich würde es an deiner Stelle entweder lassen oder mich entsprechend gut vorbereiten und lange trainieren bis jeder Move perfekt sitzt. Und dazu bräuchtest du Unterricht von einem Profi. Sonst wird das nichts ...

wenn er dich dann verlässt , nur weil du das nicht machen wolltest , hat er dich nicht geliebt , dann hätte er es auch nicht anders verdient. wenn er dich wirklich liebt , bleibt er bei dir !

Wenn du willst mache es wenn du nicht willst mach es nicht

mach es nicht wenn du dich nicht wohlfühlst

Was möchtest Du wissen?