Er meldet sich plötzlich nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Naja, wenn er 1000 km weit weg wohnt ist das nicht so einfach. Habt ihr denn chancen auf eine gemeinsame Zukunft? Also würde einer von euch beiden zu dem anderen ziehen und könnte er da glücklich werden. Denk mal darüber nach, ob du bereit wärst zu ihm zu ziehen, wenn es nachher etwas ernstes wird. Wenn das nicht geht, dann schlag ihn dir am besten gleich aus dem Kopf. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, dass eine Fernbeziehung über die große Distanz alles andere als leicht ist. Wenn du dir dann über das alles klar geworden bist, dann würde ich ihn zu rede stellen, am besten am telefon, da kann er nicht so leicht ausweichen. Viel Glück noch! LG

Danke für deine Antwort. Bist so ziemlich der einzige, der nicht so ein Tunnelblick hat...

0
@lalapazza

Bitte, ich kann mir nur zu gut vorstellen, wie es dir geht. Aber wie gesagt, überstürze nichts. Vor allem, wenn er in einem anderen Land wohnt, das macht dann alles noch viel komplizierter.

0

ich denke leider auch, dass ihr euch vielleicht mittlerweile ein bisschen voneinader entfernt. vielleicht solltet ihr euch ja mal wieder treffen um zu sehen ob das alles noch sinn hat. ich weiß soetwas hört man nicht gerne, aber du solltest auch mal logisch denken und das alles nicht nur durch die rosarote brille sehen. ich glaube nicht, dass er so schnell das komplette interesse an dir verloren hat, aber wer wer wie das auf dauer weiter geht ...

Um es mal einfach zu sagen - die Frühlings- und Sommergefühle sind eben vorbei...Er mag sich tatsächlich in dich "verliebt" haben, realisiert aber zunehmend, das es auf Grund der Entfernung und evtl. deiner anfänglichen Zurückhaltung nur ein "Sommermärchen" sein wird ohne große Chancen auf eine Zukunft. Wenn dir etwas an ihm liegt, versucht eure Freundschaft aufrecht zu erhalten - für eine Beziehung müßtet ihr BEIDE mehr Einsatz aufbringen, als ihr es bisher getan habt...

was denkst du denn? ihr habt euch seit monaten nicht gesehen und lebt 1000 km voneinander entfernt. wahrscheinlich ist ihm die situation zu anstrengend. es wäre den meisten menschen zu anstrengend. er versucht bestimmt dich zu vergessen und das ist auch richtig und du solltest das gleiche tun. ihr könnt doch nicht ineinander verliebt sein und euch nur alle 3 monate sehen. 1000 km ist eine sehr weite strecke. vielleicht hat er auch jemand neues kennengelernt.

vergiss ihn bringt doch eh nix ! mir würde es gleich gehen das ich irgendwann kein intresse mehr haben würde warum auch ? um einmal die woche zu vögeln 1000 km zu fahren wäre mir fast zu umständlich ....

Tolle Wortwahl, übrigens haben wir uns nur geküsst. Und ich denke Mal, eine Beziehung hat man eigentlich nicht nur ausschliesslich zum "vögeln".

0
@lalapazza

tja nur wenn ihr euch vieleicht ein bis zwei mal im monat sieht dann kann man doch nicht von einer beziehung reden..... ausserdem ist 'vögeln' doch ne schöne sache ;)

0
@psychedelic

Klar ist es ne schöne Sache^^ ich habe aber gar nicht von Beziehung gesprochen, sondern viel mehr ER... das ist ja das Problem.

0
@lalapazza

jetzt mal im ernst ich würde es einfach als gute erinnerung behalten und ihn vergessen .... wer nicht will der hat schon heist es doch ...

0

Bist du denn auch wirklich in ihn verliebt, oder ist das nur eine Schwärmerei? Es ist dir hoffentlich klar, dass eine "Beziehung" über eine solche Distanz schwer machbar ist. Vielleicht versigt das Interesse so langsam bei ihm...schwierig zu beurteilen. Siehst du denn für dich eine Zukunft mit diesem Mann?

Nach drei Monaten wird der schöne Sommer langsam zur Erinnerung, und man wendet sich wieder der Gegenwart zu. In der kommst du nicht vor, weil du so weit weg bist.

Am besten versuchst du, die ganze Geschichte unter deinen schönen Erinnerungen abzulegen, denn eine Zukunft hat sie wohl kaum. Die meisten Menschen haben solche Souvenirs.

leider ist das so: fernbeziehungen halten meist nicht sehr lange

Er hat eine Neue gefunden.Du bist EINE von vielen.Ein Kuß bedeutet keine Bindung.

Cyberoma hat den sachverhalt auf den Punkt getroffen. Hake den kleinen Türken ab

du schreibst,als wenn das alter eher 12 oder 13 ist,also,da ist nix mehr,aus den augen,aus dem sinn.....

Wieso meinst du denn das? Ich habe eine ernste Frage gestellt.

0

Wegen einmal Küssen so ein Aufstand !!!

Du warst ein netter Zeitvertreib für ihn, jetzt will er nicht mehr, weil er eine andere hat.

Was denn für ein Aufstand?? Hab ja nur gefragt wieso. ER war derjenige der gesagt hat, er möchte das weiterführen. Deshalb verletzt es mich ja.

0
@psychedelic

Na toll :-( Vor allem interssant, dass anscheinend kein Mensch mehr daran glaubt, dass aus einem Kuss eine Beziehung werden kann. Sorry, ich bin nicht so eine die gleich ins Bett hüpft um den Typen rumzukriegen.

0
@lalapazza

O doch, die meisten Beziehungen beginnen mit einem Kuss. Aber als Basis reicht der natürlich nicht, es ist eher der Anlass, die erste Annäherung. Wenn dann nichts Wesentliches folgt, was die Beziehung vertiefen kann, dann war's das.

0

Was möchtest Du wissen?