Er macht Schluss und meldet sich?

9 Antworten

Das ist ein typischer Annäherungs-Vermeidungs-Konflikt. Wenn ihr zusammen seid und jeden Tag aufeinander hockt, dann wird ihm das eng und zuviel und er denkt nur noch dran, wie er aus der Nummer raus kommt. Ohne dich fallen ihm all die Dinge ein, die er an dir liebt und nun vermisst. Lass ihn schmoren, bis er sich entscheidet. Wenn du ihm hinterherdackelst, dann machst du dich klein und unattraktiv, wenn du ihn an der ausgestreckten Hand verhungern läßt, zeigst du, dass du mehr Wert bist, als er bisher dachte. Er muss aus dem Quark kommen, nicht du! Die, die dir raten, nichts zu tun, haben recht.

Mach dich doch nicht klein. Sei stolz und stark. 

Er will keine "Beziehung", hält aber eine Art "Beziehung" aufrecht, d.h. er will den Kuchen essen und gleichzeitig haben. Das geht nicht. Halte Kontaksperre und blocke ihn. Wenn er dich wirklich will, wird er das dann feststellen und dich vielleicht auf andere Art kontaktieren zb per echtem Brief. 

Wenn jemand etwas beendet oder sich nicht in der Lage sieht etwas dafür zu tun. Möchte er die Verantwortung nicht übernehmen mit dem- seinen jetzigen Wissens - und Erfahrungsstand.

Das was du erlebst ist eine menschlich gesehen normale Erfahrung. Lebe deine Gefühle aus, doch erwarte nichts von dem anderen.

Alles Gute!

Mit ex geeinigt, dass wir wieder zusammen kommen aber sie braucht nocht zeit... wie soll ich mich verhalten?

Ich habe meine Freundin betrogen. Es war ein Seitensprung, welchen ich bis heute bereue. Und ich werde das auch nie wieder machen, da meine Freundin Schluss gemacht hat( vor ca. 5 Monaten)... Wir hatten dann lange keinen Kontakt mehr, da sie Abstand gebraucht hat... Das hat sich dann über die Zeit gut entwickelt... Wir chatten nun jeden Tag und ich möchte ihr beweisen, dass sie mir wieder vertrauen kann... Sie meinte sie kann nicht jetzt sofort mit mir wieder zusammenkommen, da es ihr noch sehr weh tut, dass ich sie betrogen habe.. Sie meint, sie braucht noch etwas Zeit... Ausserdem haben wir uns am Montag getroffen eher freundschaftlich, doch dann kam es zum Sex... Ich liebe sie wirklich sehr und möchte sie davon überzeugen, dass sie mir vertrauen kann.. Wie soll ich mich am besten verhalten? Glaubt ihr, dass sie mich anlügt mit dem Wiederzusammenkommen?

...zur Frage

Freund macht über WhatsApp Schluss?

Ich weiß zwar nicht was ich mir davon erhoffe,aber ich bin völlig fertig . Nach einem Jahr Beziehung hat der Typ mit mir auf WhatsApp Schluss gemacht . Ich bin so enttäuscht und sauer. Als ich online war ,war alles gelöscht , alle Bilder ,Kommentare ,Makierungen alles (Instagram) . Wieso hat man nicht den A in der Hose und ruft an oder macht es persönlich. Wie kann ich mich am besten Ablenken ?

...zur Frage

Ich will Schluss machen aber gleichzeitig bin ich traurig?

Ich möchte Schluss machen mit meiner Freundin aber auf eine Art und weise bin ich traurig und könnte auch ein wenig weinen aber diese Beziehung klappt nicht mehr sie geht ein Jahr .. ist das normal diese extreme Traurigkeit ? Soll ich nicht Schluss machen?

...zur Frage

Was lockeres mit dem ex anfangen? Oder kommt er schon noch zurück

Wir waren 2 monate zsm & es war meine erste richtige beziehung, ich habe mmmich mit seiner familie sehr gut verstanden, habe bei ihm übernachtet usw. Aber als ich mit ihm zsm war wollte ich ihn irgendwie nicht, dann habe ich schluss gemacht. Wollte ihn aber wiedrr zurück doch er meinte er hatte aufeinmal keine gefühle mehr für mich nachdem ich schluss gemacht habe. Ich bin ihm 1 woche hinterhergerannt doch er meinte es ist besser so. Ich will ihn aber wieder zurück.. kommt er vlt wieder von alleine zurück? Er meinte wir können uns ja in 5 monaten wieder treffen oder so aber ich meinte "nein ganz sicher nicht, will jz keinen kontakt mehr zu dir".. Soll ich vlt was lockeres mit ihm anfangen? Vlt wirds dann wie früher weils am anfang auch was lockeres war oder ich komme weg von ihm. Was meint ihr? Und wie komme ich weg von ihm & wie lange kanns dauern.. ICH BIN AM ENDE!!

...zur Frage

Für Kontaktsperre zu spät?

Hallo ich habe meine Freundin verloren weil ich in der Beziehung Misstrauisch war., da sie mich Betrogen hatte. Ich hatte ihr das Angebot gemacht von neu anzufangen bei 0 wenn sie mir alles beichtet. Ich habe viele Sachen erfahren die mich verletzt hatten doch ich hab ihr Verziehen weil sie mich angefleht hatte. Danach konnte ich aber nie ruhig neben ihr schlafen. In der Zeit hat sie mich wirklich nie wieder betrogen doch sie hat Schluss gemacht weil ich sie zu sehr Kontrolliert habe. Sie sagte zu mir es ist aus und das sie mir in einer Woche sagen würde wie es um sie steht. Nach ca 5 Tagen hat sie jemanden kennen gelernt von dem sie mir aber nichts gesagt hatte um mich nicht zu verletzen doch ihre beste Freundin hat mir, da sie mich hasst über ihr Handy geschrieben das sie Geilen Sex hatte in ihrem Namen. Danach haben wir uns gegenseitig Beleidigt und wieder vertragen Beleidigt und wieder vertragen ich hab ihr erst alles gute gewünscht aber wegen ihrer schnellen Entscheidung ihren neuen kritisiert (Fehler Nummer 1) Das geht jetzt 1 an halb Wochen so. Und ich hab jetzt versucht eine Kontaktsperre einzuleiten auf die sie natürlich aus trotz zugestimmt hat. sie hat mich geliebt sie meinte sogar im Streit ich wäre ihr Traummann gewesen aber im gleichen Atemzug das er alle ihre Bedürfnisse erfüllt und das der Sex mega ist. Um mich vlt. zu Verletzen aber auch wo wir gut miteinander Waren und ich gefragt habe ob der Sex wirklich besser als unserer ist (der Mega war) ihre Meinung sagte sie ja. Hat es sinn sie jetzt zu ignorieren falls sie mich wieder anschreibt es sind noch Sachen zu klären Finanziell aber sonst? Oder glaubt ihr eine Kontaktsperre würde da nichts mehr bringen weil ich habe mich echt unter sie gestellt weil ich ihr gesagt habe das ich ihr wirklich vetrauen kann weil sie so aufgelöst war wegen uns. Ich glaube ihr alles was sie sagt auf die Frage ob sie ihn liebt hat sie erst gesagt ja und dann ich mag ihn sehr. Helft mir bitte soll ich das Thema abharken oder soll ich einfach für mich weiter machen und die sperre einhalten und so tuhen als wäre ich glücklich?

...zur Frage

Trennung, Kontaktsperre?

ich wäre euch auch sehr dankbar für paar Antworten. :(

IHallo Leute. Ich würde einen Rat von euch brauchen, da ich selber nicht mehr klar denken kann. Es wird aber ein langer Text ich hoffe ihr könnt mir trotzdem bisschen helfen. Ich wäre euch sehr sehr dankbar dafür.

Ich war mit meinem ex vier Jahre zusammen. Anfang Dezember machte er aus einem sehr sehr dummen Grund Schluß. Ich lernte dann einen andrren kennen, mit dem ich aber nur über FB kontakt hatte. Nicht mehr nicht weniger. Dann Mitte Februar kam mein ex und wollte mich auf einmal wieder. Er habe eingesehen das er aus einem dummen Grund Schluß gemacht habe. Er hat mich gefragz ob ich einen anderen kennengelernt habe ich habe gesagt ja. Er hat mich daraufhin gebeten mit ihm nicht mehr zu kontaktieren. Ich habs ihm versprochen da es für mich eh keine Bedeutung hatte.

Anfan März machte er wieder Schluss!!!! Und genauuuu zu dieser Zeit meldete sich der andere wieder. Ich war so fertig wegen meinem ex und dachte mir bisschen Ablenkung kann nicht schaden und nahm wieder Kontakt mit ihm auf.

Irgebdwann kamen aber mein ex und ich wieder zusammen und ich erzählte ihm aber nichts davon das ich mit dem andren kontakt hatte. Ich hatte Angst er würde sich wieder trennen.

Soo nun vor zwei Wochen fand er es von dem andren raus. Er hatte ihm den ganzen verlauf gezeigt was wir geschrieben hatten!! Ich schrieb zwar nichts schlimmes doch es reichte für meinen ex allein das ih geschrieben hatte.

Er beschimpftr mich daraufhin als ... und dergleichen. Er hat gesagt ich sei das letzte ich würde ihm auf die nerven gehen. Wann würde ich es einsehn? Ich soll aufhören um ihn zu kämpfen und dann sagte er noch so Dinge wie er weiß doch das ich um ihn leiden werde. Ich habe mich aufrichtig entschuldigt. Versuchte es ihm zu erklären aber nichts half. Garnichts... nun, ist heute der dritte tag bei dem ich mich nicht gemeldet habe. Am letzten tag hatte ich ihn auf seine Fehler aufmerksam gemacht. Ich weiß doch was ich getan habe und bereue es sehr. Nur hatte es eben für mich keine Bedeutung. Ich brauchte nur Ablenkung. Ich wusste ja nicht das wir wieder zusammen kommen.

Ich liebe ihn wirklich noch so sehr, aus tiefstem Herzen! Ich will das er sieht das er über reagiert hat! Er hat schlimmeres gemacht und ich bin trotzdem bei ihm geblieben, er hat immer nach dem kleinsten Grund gesucht und machte Schluss und ich dumme Kuh rannte ihm hinterher!!!!! Jedesmal!

Und noch was am 27. Hat sein an tumor erkrankter vater einen kontroll Termin, soll ich wenn ich die Kontaktsperre einhalte mich da auch nicht melden? Odrr soll ich mich nur da melden? Ich bin wirklixh am Boden zerstört! Er ist mein allererster freund ich hatte ihm niemals was verheimlicht außer dieses eine mal aus Angst und ich weiß es würde nie wieder vorkommen! So nun habe ich mich gerade vorhin gemeldet :( nach 10 Tagen. er hat nicht abgehoben. :( wieso logt er sich heimlich aber immer mit meinem FB?? Könnt ihr mir das erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?