Er liebt mich ich ihn aber nicht?

wieso gehst du nicht zu deinem ex-freund zurück, wenn du noch so sehr an ihm hängst wie du sagst? er will es wie es aussieht nicht, warum ?

Er hat mich sitzen lassen weil er laut seiner Aussage nach fast zwei Jahren keine Gefühle mehr für mich hat

dann weist du ja bereits wie sich das anfühlt sitzen gelassen zu werden, nicht wahr ?

Ja und deshalb weis ich nicht wie ich es ihm sagen soll weil es mir nach meiner Trennung ziemlich dreckig gingUnd mein ex von jetzt auf gleich abgehauen ist ohne ein Wort

4 Antworten

Bevor die Situation eskaliert, steh' dazu, dass du deutlich spürst, dass du die Beziehung zu deinem Ex-Freund noch nicht verarbeitet hast. Das Ticket kann man umtauschen. Seine Enttäuschung kannst du nicht vermeiden.

Dein Ex hat dich verlassen und du weißt, wie sich das anfühlt.

Dann solltest du ehrlich mit dem jetzigen Freund oder wie auch immer sein.

Gefühle können täuschen und du hast halt gedacht, dass es mit ihm jetzt was werden könnte, aber du hast gemerkt, du bist über deine andere Trennung noch nicht hinweg und du eben nicht mehr Gefühle als Freundschaft hast.

Du willst ehrlich zu ihm sein, denn als Freund ist er dir zu schade, ihm was vorzumachen.

Es verletzt immer, wenn man jemand so was sagen muss, aber es wäre ehrlich und fair.

So ist das Leben, vielleicht solltest du erst mal über die andere Trennung ganz hinweg kommen, bevor du was neues anfängst.

in deiner passenden gelegenheit ihm direkt sagen das die gefühle nicht da sind. eine solche gelegenheit wäre, wenn er etwas macht, dass ein ausdruck der liebe wäre.

Ich weis halt nicht wie ich ihm das sage da er extra für eine Woche zu mir gefahren ist jetzt und sein Ticket erst für Freitag ist damit er zurück fahren kann

0
@Csmlove

der wohnt jetzt für eine woche bei dir oder wie?? kannst ihm doch trotzdem sagen. musst ihn ja nicht gleich umbringen, einfach nur freunde ginge doch auch, oder? ich bin --wie ich in solche fällen sage-- auch nur irgendn typ aus dem internet und verstehe es doch auch. wenn er wenigstens einigermaßen erwachsen ist, wird er das auch verstehen. gefühle sind eben nicht da, fertig.

1
@gogwatch

ich beziehe mich auf den verlauf unsere nachfrage- & rückantwortunterhaltung, zuletzt:

"Ja und deshalb weis ich nicht wie ich es ihm sagen soll weil es mir nach meiner Trennung ziemlich dreckig gingUnd mein ex von jetzt auf gleich abgehauen ist ohne ein Wort"

seine schuld wenn er eine rücksichtsvolle partnerin die ihn liebt einfach so verlässt. ich vermute --intiutiv--, daß du noch emotional --nicht verletzt aber-- irgendwie noch leer bis, daher auch die ausbleibenden gefühle für den neuen mann. man könnte sagen der alte hat die das herz gestohlen.

ach ja, um nochmal auf deiner frage zu kommen, du könntest es ihm sagen, dass du einfach so enttäuscht wurdest und dich daher nicht auf was neues einlassen kannst, es viel zeit brauchen würde bis dahin. vielleicht versteht er das. ich wünsche dir, dass du gut darüber hinweggkommst. da gibt es dieses sprichtwort, zeit heilt alle wunden.

1

Sei ehrlich und sage deinem neuen Freund, dass du noch mit dem Verarbeiten deiner Ex Beziehung zu tun hast. Dein Herz ist nicht frei für einen neuen Menschen.

Lasst euch Zeit. Wenn er es ernst meint, wird er abwarten und dich nicht bedrängen.

Was möchtest Du wissen?