Er ist viel zu schüchtern... Was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sehr schwierig. Ist aber ein verbreitetes Problem. Entweder du magst ihn genug, um sehr viel Ausdauer aufzubringen, oder du kannst die Beziehung gleich vergessen. Musst du entscheiden. Also im Grunde braucht er sicher einfach Zeit. Sehr schüchterne Kerle werden mit der Zeit immer offener und lockerer, wenn du nur dran bleibst und ihnen immer wieder Selbstvertrauen gibst. Zeig ihm, dass er ganz toll ist, der allerbeste überhaupt, und irgendwann wird das schon. Wenn er dann doch mal einen Anlauf startet und zu irgendwas den ersten Schritt macht, solltest du einfach ganz selbstverständlich drauf eingehen und nicht allzu überrascht erscheinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auch, dass sich das mit der Zeit bessert. Vielleicht reichen ihm die paar Wochen nicht und er wird erst später offener, wenn ihr länger zusammen wart. 

Eigentlich kannst du da nicht viel tun. Höchstens mit ihm darüber reden um eine Lösung zu finden falls du das noch nicht getan hast, ansonsten dräng ihn nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich würde mich an deiner Stelle mit ihm zusammen setzen, und ihn auf die Situation ansprechen.
Vielleicht braucht er wirklich nur mehr Zeit oder ist vielleicht noch sehr unerfahren? Möglicherweise hat er dann nur angst, Fehler zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn er so schüchtern ist ist das einzig hilfreiche gegen seine zurückhaltung sehr viel zeit und ihm etwas in richtung von 'es ist okay' zu vermitteln, d.h. es ist okay du kannst mich küssen du kannst mich umarmen es muss dir nicht peinlich sein etc
sprich ihn allerdings nicht direkt und offensiv darauf an dann kann er sich schnell gedrängt fühlen. vllt hilft es ja wenn du ihn fragst was er fühlt ob er das alles überhaupt möchte etc dann hast du wenigstens sicherheit und sollte er seeeehr schüchtern sein würde ich das nicht persönlich machen sondern schreiben dann kann er bevor er antwortet seine gedanken ordnen und bringt noch worte hervor :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?