Er ist verliebt in mich? Ich habe Angst vor meinen Gefühlen? Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach Dir keine zu großen Sorgen. Emtweder, er mag Dich so oder nicht. Da Du aber schreibst, er hat Gefühle für Dich, scheint er ja großes Interesse an Dir zu haben. Vertrau einfach ein wenig auf Deinen eigenen Wert, mach Dich so zurecht, daß Du dich wohlfühlst und dann klappt das schon. Er mag Dich doch bereits ;)

Die EX ist ja auch seine EX. Da sucht er bestimmt was anderes.

Und wieso solltest du ihm plötzlich nicht mehr gefallen?

Wenn du dir sicher bist lass dich doch ruhig drauf ein. Früher oder später machst du eh Deine Erfahrungen. Also wieso nicht mit jemandem der in dich verliebt ist? Wenn er nett ist und kein Arsch ist doch gut.

Viel Erfolg: )

Er ist zu gut für mich" sowas gibt es nicht. Verlieben tut man sich in Person die man Aktraktiv findet und vom Aussehen ansprochvoll findet. "Was ist wenn ich ihn doch nicht mehr gefalle: ist selten aber so schnell die Interesse zu verlieren ist eigentlich ungewöhnlich...Man verliebt sich ja nicht von Heute auf morgen sondern muss erstmal Erfahrungen mit der Person machen.

Was möchtest Du wissen?