Er ist sehr beschäftigt, glauben oder laufen?

4 Antworten

wenn er nicht auf dich stehen würde, würde er sich sicher garnicht mehr melden und auch nicht antworten.

Viel beschäftigt kann doch sein - das sind drei Tage über die du dich jetzt beschwerst. Lass es locker auf dich zukommen - entweder es wird was draus oder nicht. Wenn er nicht mehr Einsatz zeigt bringt das eh nichts.

4

Ja ich denke auch er würde sich dann gar nicht mehr melden. Vor allem weiß ich schon, dass er beschäftigt ist, aber ich finde Zeit zum kurz mal schreiben gibt es immer, wenn man will. 

0

Das mach ich auch oft. Das ist normal. Manchmal hat man kein Bock. Aber im Hinterkopf bleibt es trotzdem und manchmal fühlt man sich auch schlecht.

Das muss nix schlimmes bedeuten.

LG Flo ;)

4

Also hast du schon Interesse und denkst auch an die Frau, nimmst dir aber quasi ne Auszeit ohne dich aber eigentlich zu distanzieren? 

Er 

1
30
@Lalalasarah

Ja quasi. Es passiert oft, dass ich der Person eine Nachricht schicke, aber mein Handy hängt und einen "Roman" verfasst habe und keinen Bock habe das alles wieder zu schreiben oder auch dass es mir gerade s***** geht oder so und keinen Bock habe zurückzuschreiben, aber meistens habe ich einen schlechten Gewissen und denke immer an die Person.

Also ja. :)

0
12

solche typen sind doch echt nervig >.> dann kann man doch wenigstens schreiben, dass man ne auszeit braucht ... jk bin nicht die art, die da gleich ausflippt....mach es ja schließlich selber :'D

0
30
@NamiX30

@NamiX30

ja aber man hat halt schiss, dass man die Person verletzt oder die Person was falsches denkt :)

0

Das wird normal sein. Vielleicht braucht er aber auch etwas Ruhe vom ständigen Schreiben :)

Anruf wegdrücken! Würdet ihr deshalb sauer sein?

Ich lerne gerade jemanden kennen. Wir sind beide 19. er meldet sich bei mir, was ich gut finde. Plötzlich hat er sich aber nicht mehr gemeldet und dann schrieb er mir "wenn nichts von mir kommt, kommt auch nichts von dir ne" und dann habe ich ihm geantwortet wie es ihm geht und dass ich sehr beschäftigt wäre und mich deshalb nicht gemeldet hätte.

ich verpasse oft seine Anrufe weil mein Handy oft lautlos ist. Aber ich Rufe ihn immer zurück. Naja und vorgestern hat er mich angerufen aber ich musste ihn wegdrücken weil ich ein wichtiges Gespräch mit meiner Schwester geführt habe und als ich ihn dann nach 10 min angeklingelt habe hat er sich darauf gar nicht mehr gemeldet.

Ich will ihm nicht hinterher laufen weil es nicht meine Art ist. Also soll ich mich nochmal bei ihm melden? Ich frage mich nur warum er sich nicht zurückmeldet.

Ps: bitte keine Antworten von wegen "frag ihn doch" , erstmal will ich wissen ob ich mich falsch verhalten habe mit dem wegdrücken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?