Er ist reich ich nicht was tun?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

ALLGEMEIN

  • Zunächst einmal gibt es nur eine einzige sinnvolle Antwort, wann man eine Beziehung eingehen sollte: Wenn du in ihn wirklich verliebt bist und er auch in dich. Unter allen anderen Umständen muss man doch gar nicht drüber nachdenken! Ohne echte Verliebtheit macht es doch gar keinen Sinn!
  • Nach einem einzigen Date sind die meisten Menschen nicht sofort ineinander verliebt, sondern vielleicht aneinander interessiert oder finden sich toll. Die meiner Meinung nach einzig richtige Vorgehensweise für jegliche Beziehungsanbahnung ist daher, sich einfach besser kennenzulernen. Unternehmt und erlebt öfter was zusammen, plaudert viel miteinander, z.B. Tanzen, Schwimmen, Radfahren, Wandern oder Klettern gehen, über den Jahrmarkt ziehen oder was auch immer. Lernt Euch in Alltagssituationen kennen, die euch beiden Spaß bringen und werdet nicht intim, bevor ihr verliebt und zusammen seid.

KONKRET ZUM FALL

  • Jetzt zum konkreten Fall: Wie in aller Welt erfährst du gleich beim ersten Date, dass er sehr viel Geld hat. Hat er damit angegeben? Wieso erzählt er so etwas? Pass bloß auf, dass er es ernst meint und dich nicht nur mit dem Geld rumkriegen will. 
  • Ratschlag: Erst mal in Ruhe kennenlernen, echtes Verlieben abwarten und auf keinen Fall vorher auf Intimitäten einlassen. Lass dich nicht "kaufen"!
  • Was das Geld angeht: Ja, unterschiedliche Klassen und Vermögensverhältnisse sind definitiv ein Problem für eine Partnerschaft und es sind Kompromisse auf beiden Seiten nötig, die umso leichter fallen, wenn man erstens wirklich aufrichtig gegenseitig ineinander verliebt ist und zweitens beide eine gewisse Bodenständigkeit haben. Auch vermögende Menschen können "normal geblieben" sein. Wenn er dagegen stark abgibt mit Luxusgütern (Kleidung, Auto, Uhr, ...), dann wird es wahrscheinlich weniger gut passen.
  • Ratschlag: Lass dich auf keinen Fall aushalten und lass dir keine teuren Geschenke machen, egal was er sagt, wie leicht es ihm fällt. Begib dich nicht in Abhängigkeit, lasse dich nicht kaufen oder durch Geld beeindrucken. In einer Beziehung kommt es nicht auf das Geld an, sondern auf Charakter, Treue, Harmonie und dergleichen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn magst, dann kannst du es ja mit einer Beziehung versuchen.
Kannst du dir allerdings keine Beziehung mit ihm vorstellen, dann lass es sein.

Das er Geld hat sollte eher eine untergeordnete Rolle spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls er wirklich Geld haben sollte, sollte es für dich/euch nicht wichtig sein. Wenn ihr euch liebt sollte Geld nicht so eine große Rolle spielen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hast du beim ersten Date erfahren das er "unglaublich viel Geld" hat? Hat er damit angegeben? Hat er geprotzt?

Und wer sagt bitte bereits beim ersten Date das man eine Beziehung mit einem möchte? Für mich klingt das nach einem reichen Blender der dich verführen will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld ist egal wenn du ihn mags dann freue dich das er ein Bonus mit bringt. Geld spielt wirklich keine Rolle also das sollte nicht der Grund sein um ihn nicht zu Daten. Wenn dich das aber so sehr stört dann lass es aber heult danach nicht wegen liebes Kummer rum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins Bett mit ihm, lasse Dir ein Kind machen, dann heiraten, dann hast Du ausgesorgt!

Oder Du stellst dann leider fest, dass er genauso wenig reich ist wie Du! Nur ein Schnacker ist, damit er Dich rum bekommt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Rechnungen allein bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 15 - wie alt ist ER denn? Jemand im passenden Alter wird wohl kaum "reich" sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nobody2016 20.04.2016, 10:20

Vielleicht sind seine Eltern reich. Also wenn ich als Mutter reich bin sind es meine Kinder ja wohl auch. Zumindest solange sie in meinem Haushalt wohnen. Wahrscheinlich aber sogar noch danach

0
Skibomor 20.04.2016, 18:37
@Nobody2016

Nicht alle reichen Eltern schütten ihre Kinder mit Geld zu - und das ist auch gut so. Die vernünftigen tun das jedenfalls nicht, also sind deren Kinder auch nicht reich. UNd ich habe noch nie gehört, dass reiche Eltern ihren minderjährigen Kindern ihren Reichtum so einfach mal überlassen. Reich kann der Junge vielleicht mal werden - wenn er erbt. Das Mädchen ist 15 - wie alt mag der "reiche" Junge denn dann wohl sein?

0

Wie alt seid Ihr Beiden denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow! Schnapp ihn dir. Geld macht unabhängig, kann man immer gebrauchen. Er wird sich sicherlich nicht daran stören, dass du eine arme Kirchenmaus bist, denn er weiß es ja und trotzdem will er dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher willst Du wissen ob er wirklich so viel Geld hat?

Kann ja auch sein das er nur Geschichten erzählt...um gut da zu stehen...

Nicht immer alles glauben was einem erzählt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nobody2016 20.04.2016, 10:17

jemand muss nicht gleich erzählen das er Geld hat man kann es auch merken .

1
CaptnCaptn 20.04.2016, 10:53
@Nobody2016

Das merkt man nicht. Ich kenne einige Leute die ausschließlich Gucci usw. tragen, einen Sportwagen fahren und trotzdem keine Großverdiener sind. Einfach weil sie ihr gesamtes Geld für solche Dinge ausgeben um Reich zu WIRKEN.

1

Bist du sicher, dass er reich ist.

Erzählen kann man viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann spielt Geld in der Liebe eine Rolle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kajjo 20.04.2016, 10:27

Seit wann tut es das nicht?! :-)

Und redet sie von Liebe? Sie redet davon, dass er "eine Beziehung will", nicht "dass er sich schrecklich verliebt in sie hat". Auch das sollte man als Warnung sehen!

1

Was möchtest Du wissen?