Er ist Nachts immer Online?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mit dem "sich in etwas hinein steigern", hast Du den Punkt schon ziemlich gut getroffen.

Deiner Frage und Kommentaren nach, ist es offensichtlich, dass Du negative Erfahrungen gemacht hast und diese auf ihn überträgst. Deshalb lässt Du auch keine Nähe zu, um Dich vermeintlich zu schützen.

Allerdings bist DU es, die diese Beziehung torpediert und damit riskiert und am Ende vielleicht sogar unmöglich macht.

Wenn Du nicht über Deine Vergangenheit hinweg kommen kannst, hast Du keinen Zukunft. Kein wenn und kein aber!

Entweder Du lässt seine Nähe zu und vertraust ihm oder nicht. Aber dann musst Du Dich nicht wundern, wenn er sich eines Tages nicht mehr wohl fühlt in Deiner Nähe, weil Du ständig auf Dinge anspringst, die absolut nichtig sind.

Hab Vertrauen und vergiss Deine Angst. Angst macht alles nur immer schlimmer und schlimmer.

Ich kenne Deinen Freund nicht und kann Dir auch nicht sagen, ob er vertrauenswürdig ist oder nicht. Es wird Dir auch niemand auf der Welt eine Garantie dafür geben.

Aber wenn Du nicht anfängst Vertrauen zu geben, wirst Du selbst auch Keines bekommen.

Manchmal muss man einfach einen Vertrauenssprung machen. Es kann klappen oder es kann schief gehen. Aber es wird garantiert schief gehen, wenn DU es nicht zulässt.

Deine Einstellung ist einfach komisch. Ich bin auch nachts häufig online und dann schreibe ich mit allen möglichen und mit niemandem bestimmten, sondern wer halt sonst noch so online ist. Das ist doch nichts ungewöhnliches.

Findest du, ich finds schon etwas komisch 

0
@PlanetLiebe

ich weiß nicht, warum das komisch sein sollte. Aber wenn du ihm nicht vertrauen willst, dann beende lieber die Beziehung und tu ihm das nicht an.

0

Bei mir ist es so, dass immer angezeigt bin ich sei online wenn ich im WLAN eingeloggt bin, egal ob ich alles beende... Das spinnt leider oft! Mach dir keinen Kopf :)

Sprich ihn doch direkt damit an? was soll schon passieren? ich sage meinem Freund auch immer direkt was ich komisch finde

hm ja, würde ich ja machen, wenn er mal Online ist.... Aber mittlerweile bin ich auch etwas eingeschnappt und meld mich erstmal nicht bei ihm.

0
@PlanetLiebe

na dann sucht er sich in der zwischenzeit ein andere die vernünftiger ist und nicht wegen sachen jault die überhaupt keinen sinn ergeben.

0

Du musst dir die Frage stellen, ob du ihm vertraust oder nicht. Ohne Vertrauen in den Anderen klappt keine Partnerschaft. Vielleicht hast du früher schlechte Erfahrungen gemacht, die du auf deinen jetzigen Freund überträgst.

Ja, ich habe schlechte Erfahrung gemacht, aber wenn er nicht anderen Weiber anschauen würde bei mein Beisein und würde er mich nicht ständig ärgern, wäre ich viel gelassener 

0

Ich hatte das selbe Problem mit meiner Ex. Sie war immer online und als ich sie angeschrieben habe, war sie direkt wieder offline. Ich habe ihr nie geglaubt bis es mal passiert ist, als sie bei mir war und geschlaffen hat. Mach dir kein kopf...

Wie meinst du dass, ich soll mir keine Sorgen machen und was ist passiert als sie bei dir war ?

0

Diese online funktion spinnt auch manchmal. Er zeigt dir echt sein interesse, nimm es doch an und häng dich nicht an so kleinigkeiten auf

Vielleicht hast du ja Recht, ich will mich auch wegen sowas nicht verrückt machen 

0

du solltest aufhören so krankhaft eifersüchtig und klammernd zu sein. sonst wird der typ recht zügig verschwunden sein. findet er keine mädels in seinem alter oder traut er sich nicht an reifere mädels ran?

Ganz ehrlich liebes, frag ihn einfach. Ich denke dann sind alle deine Sorgen weg!

naja nicht nur er ist um 4:45 online sondern auch du also....

Was möchtest Du wissen?